Sie sind hier
E-Book

20 Minuten für Digitales-Fingerprinting zur Betrugsprävention

Mit Fallbeispiel und Datenschutzrechtlicher Analyse

AutorDaniel Lautenbacher
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl11 Seiten
ISBN9783656842507
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - IT-Security, , Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem kurzen Buch wird ein schneller Einstieg zum Thema Digitales-Fingerprinting ermöglicht. Dieses Buch kann innerhalb von ca. 20 Minuten gelesen werden. Aus diesem Grund sind die Themenfelder stark gekürzt. Im nachfolgenden wird aufgezeigt was mit einem Digitalen Fingerabdruck gemeint ist und welche Datenschutzrechtlichen Probleme damit einhergehen. Anhand eines Fallbeispiels wird ein möglicher Einsatzzweck des Digitalen-Fingerprintings behandelt. In diesem Fallbeispiel werden auch die Datenschutzrechtlichen Probleme wieder aufgegriffen und eine Datenschutzkonforme-Nutzungsmöglichkeit aufgezeigt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Netzwerke - Clouds - Datenbanken

Oracle 12c

E-Book Oracle 12c

* Installation, Architektur, Infrastruktur* Backup, Recovery, Sicherheit, Automatic Storage Management* Pluggable Database, Performance Tuning, Oracle Warehouse Builder, Enterprise Manager: Cloud ...

Mehr Hacking mit Python

E-Book Mehr Hacking mit Python

Wenn es um die Entwicklung leistungsfähiger und effizienter Hacking-Tools geht, ist Python für die meisten Sicherheitsanalytiker die Sprache der Wahl. Doch wie genau funktioniert das? In ...

Netzsicherheit

E-Book Netzsicherheit

Mit der Entwicklung und dem Ausbau immer komplexerer Netze steigen auch die Anforderungen an die Sicherheit der Kommunikationsvorgänge zwischen Endsystemen sowie an die Sicherung von Netzwerken und ...

Rechnernetze

E-Book Rechnernetze

Rechnernetze sind ein zentrales Thema in der Informatik-Ausbildung und gewinnen immer mehr an Bedeutung. Dieses Lehrbuch, das aus Vorlesungen an der TU München entstanden ist, bietet einen ...

Digitale Kommunikation

E-Book Digitale Kommunikation

Internet und World Wide Web basieren auf dem Vermögen, Informationen und Medien jeder Art in digitalisierter Form über Nachrichtenkanäle zu transportieren und zu verbreiten. Die Autoren erläutern ...

Sicherheitsanalyse Webserver

E-Book Sicherheitsanalyse Webserver

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - IT-Security, Note: 1.7, Fachhochschule Burgenland, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diplomarbeit setzt am Punkt Internet an, dem zentralen ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...