Sie sind hier
E-Book

20 Probleme aus dem BGB

Das Eigentümer- Besitzer-Verhältnis

AutorKarl-Heinz Gursky
VerlagHermann Luchterhand Verlag
Erscheinungsjahr1996
Seitenanzahl159 Seiten
ISBN9783472047773
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,25 EUR
Das Problem wird jeweils anhand eines Beispielfalls erklärt; die zum Problem in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente erprobt. Auf diese Weise lernt der Student die verschiedenen Meinungen und Argumente gegeneinander abzuwägen, sich für eine Lösung zu entscheiden und diese sachgerecht zu begründen. Eine solche Begründung - und nicht nur das Ergebnis - ist entscheidend für die Bewertung einer Klausur, einer Hausarbeit oder eines Vortrags.  

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Vorwort / Inhalt / Abkürzungs- / Literaturverzeichnis
  2. Herausgabeanspruch nach § 985 BGB - fünf Probleme
  3. Gegenrechte des Besitzers nach § 986 BGB - zwei Probleme
  4. Ansprüche auf Schadensersatz und Nutzungsherausgabe nach §§ 987- 993 BGB - vier Probleme
  5. Ansprüche auf Schadensersatz und Nutzungsherausgabe nach §§ 987- 993 BGB - weitere vier Probleme
  6. Verwendungsersatz nach §§ 994 ff. BGB - fünf Probleme
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur fünften Auflage6
Inhalt8
Abkürzungsverzeichnis12
Literaturverzeichnis16
A. Herausgabeanspruch nach § 985 BGB20
1. Problem Ist der Herausgabeanspruch nach § 985 BGB neben vertraglichen Herausgabeansprüchen anwendbar?20
2. Problem Ist eine selbständige Abtretung des Herausgabeanspruchs aus § 985 BGB möglich?28
3. Problem Kann der Eigentümer vom mittelbaren Besitzer die Herausgabe der Sache fordern?32
4. Problem Ist § 281 BGB auf den Vindikationsanspruch (§ 985 BGB) anwendbar?41
5. Problem Wo ist der Vindikationsanspruch zu erfüllen, wenn der Vindikationsgegner während seiner Besitzzeit die Sache...49
B. Gegenrechte des Besitzers nach § 986 BGB54
6. Problem Handelt es sich bei § 986 I BGB um eine Einrede oder um eine Einwendung?54
7. Problem Gibt das Anwartschaftsrecht ein dingliches Recht zum Besitz?59
C. Ansprüche auf Schadensersatz und Nutzungsherausgabe nach §§ 987–993 BGB65
8. Problem Sind die §§ 987 ff. BGB auf den »Nicht-mehr-Berechtigten« anwendbar?65
9. Problem Sind die §§ 812 ff. BGB neben den §§ 987 ff. BGB bei der Herausgabe von Nutzungen anwendbar?71
10. Problem Sind die §§ 823 ff. neben den §§ 987 ff. BGB anwendbar?84
11. Problem Sind die §§ 823 ff. BGB auf den unrechtmäßigen Fremdbesitzer anwendbar, wenn dieser sein vermeintliches...92
12. Problem Beurteilt sich die Redlichkeit bei Besitzerwerb nach der Person des Besitzers oder nach der seines Gehilfen?101
13. Problem Ist die Umwandlung von berechtigtem Fremdbesitz in unberechtigten Eigenbesitz = Besitzerwerb i.S.d. § 990 I 1 BGB?110
14. Problem Kann § 991 II BGB zu einer Zufallshaftung des gutgläubigen und unverklagten unrechtmäßigen Fremdbesitzers...116
15. Problem Muß in § 992 BGB die verbotene Eigenmacht schuldhaft begangen worden sein?122
D. Verwendungsersatz nach §§ 994 ff. BGB128
16. Problem Was ist unter Verwendungen i.S.d. §§ 994 ff. BGB zu ver-stehen?128
17. Problem Ist die Anwendung der §§ 951, 812 ff. BGB durch die §§ 994 ff. BGB ausgeschlossen?132
18. Problem Können die §§ 994 ff. BGB bei Verwendungen von un-rechtmäßigen Fremdbesitzern unmodifiziert angewandt werden?139
19. Problem Kann ein Werkunternehmer durch die Reparatur einer dem Besteller nicht gehörenden Sache einen ...145
20. Problem Erwirbt der Werkunternehmer durch die Reparatur einer dem Besteller nicht gehörenden Sache auch dann einen...152

Weitere E-Books zum Thema: Studienliteratur - Berufsschule

20 Probleme aus dem BGB

E-Book 20 Probleme aus dem BGB
Sachenrecht ohne Eigentümer-Besitzer-Verhältnis Format: PDF

Das gesamte Rechtsgebiet des Sachenrechts mit Ausnahme des Teilgebietes des Eigentümer-Besitzer-Verhältnisses umfassend präsentiert Gursky mit seinem Werk "20 Probleme aus dem BGB - Sachenrecht ohne…

Finance

E-Book Finance
Format: PDF

Das Buch beinhaltet ebenso einige Portraits: Die didaktische Erfahrung lehrt, dass man sich wissenschaftliche Ergebnisse und Ansätze besser merken kann, wenn eine Assoziation zu jener Person…

Business Cases

E-Book Business Cases
Ein anwendungsorientierter Leitfaden Format: PDF

Business Cases stellen in der Praxis das wichtigste Instrument dar, um unternehmerische Entscheidungen auf ihre Vorteilhaftigkeit zu analysieren. Um einen adäquaten Business Case zu erstellen, reicht…

Kompetenzmessung an Berufsschulen

E-Book Kompetenzmessung an Berufsschulen
Grenzen und Reichweiten Format: PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Didaktik - BWL, Wirtschaftspädagogik, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es herauszufinden, ob und…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...