Sie sind hier
E-Book

379414_Wilhelm Buelten.epub

Die 4-Einigkeit (lt. Bibel)

AutorWilhelm Bülten
Verlagepubli
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl130 Seiten
ISBN9783741875960
Altersgruppe1 – 99
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis1,99 EUR
Noch ist es eine Zukunftserwartung, aber es wird so kommen: Aus der 'Göttlichen 3-Einigkeit' wird in naher Zukunft eine 'Göttliche 4-Einigkeit'. Dazu gibt es viele wichtige Bibelstellen, welche diese Entwicklung beschreiben. In der Bibel ist u. a. von dem Christus die Rede. Es beinhaltet die zukünftige Einheit von: Jesus, dem Sohne Gottes und seiner Braut, sprich: Brautgemeinde. Die Braut (Gemeinde) besteht aus einer, nur dem Schöpfer bekannten Anzahl von Gläubigen (Jünger Jesus) Schwache Hinweise gibt es schon im Alten Testament und zwar beim Propheten Jesaja. Wer die Bibel aufmerksam liest, kommt irgendwann zu der gleichen Feststellung. Verbundene Themen - wie Anti-Christ - usw. werden auch genannt.

Seit mehreren Jahren bin ich Rentner, neugierig und damit jemand, der sich intensiv mit dem Zeitgeschehen befasst um sie von der Bibel her zu verstehen. Es reicht, wenn man die Tages-Zeitung mit Aussagen der Bibel vergleicht um festzustellen, dass es enorme Parallelen gibt. > Die Beschreibung meines Werdegangs befindet sich im eBook.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Einführung - Religion - Philosophie

Das ethische Gehirn

E-Book Das ethische Gehirn
Der determinierte Wille und die eigene Verantwortung Format: PDF

Die Frage, ob der Mensch nun einen autonomen freien W- len hat oder nicht, ist seit Jahrhunderten ein zentraler D- kussionspunkt zwischen Geistes- und Naturwissenschaft. Allerdings: Wenn ich Bekannte…

Kritik als soziale Praxis

E-Book Kritik als soziale Praxis
Gesellschaftliche Selbstverständigung und kritische Theorie Format: PDF

Mit dem Spannungsverhältnis zwischen der »naiven« Sicht gewöhnlicher Akteure und der theoretischen Perspektive von Experten behandelt das Buch eine der methodologischen Grundfragen der kritischen…

Jesus für den Alltag

E-Book Jesus für den Alltag
Impulse für die 52 Wochen des Jahres Format: ePUB

Auszeiten mit Jesus zur Selbstbesinnung und StressreduzierungEin Kalenderbuch für die 52 Wochen des Jahres mit besonders schönen und bedeutsamen Jesusworten. Dazu prägnante Kommentare, anregende…

Grundfragen theologischer Ethik

E-Book Grundfragen theologischer Ethik
Eine Einführung - Format: ePUB

Welche Bedeutung hat der Glaube für ethisches Handeln?Was kann und darf der Mensch? Was ist gut und richtig, was ist böse? Und vor allem: Woher nehmen wir die Orientierung, wenn es um solche…

Nietzsche

E-Book Nietzsche
Eine philosophische Einführung (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Günter Figal nähert sich dem Philosophen Nietzsche von außen, von seiner Biographie und von den Positionen her, die die Nachwelt ihm zugewiesen hat, um den Leser sodann behutsam, anregend und…

Das ethische Gehirn

E-Book Das ethische Gehirn
Der determinierte Wille und die eigene Verantwortung Format: PDF

Die Frage, ob der Mensch nun einen autonomen freien W- len hat oder nicht, ist seit Jahrhunderten ein zentraler D- kussionspunkt zwischen Geistes- und Naturwissenschaft. Allerdings: Wenn ich Bekannte…

Gott oder Darwin?

E-Book Gott oder Darwin?
Vernünftiges Reden über Schöpfung und Evolution Format: PDF

Die Naturwissenschaften beschreiben, wie sich die Welt entwickelt hat und erklären kausal den Wirklichkeitsprozess. Religionen geben eine Antwort darauf, wozu die Welt geschaffen wurde, und…

Immanuel Kant

E-Book Immanuel Kant
Vernunft und Leben (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Die ebenso originelle wie fundierte Studie ermöglicht einen neuen Zugang zu Kant, indem sie 'Vernunft und Leben' in einen systematischen Zusammenhang stellt. Aus dem Inhalt: Die Programmatik des…

René Descartes. Eine Einführung

E-Book René Descartes. Eine Einführung
Reclams Universal-Bibliothek Format: PDF

Zu Recht gilt René Descartes (1596-1650) als wichtigste Gründungsfigur des modernen Rationalismus: Für viele ist er der erste moderne Philosoph überhaupt. Die vorliegende Einführung in das…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

EineWelt

EineWelt

Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte haben religiöse Komponenten — zugleich bergen Glaubensüberzeugungen auch ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...