Sie sind hier
E-Book

Abbau von unternehmensinternen Kommunikationsbarrieren als Beitrag zur Steigerung der Kundenorientierung

eBook Abbau von unternehmensinternen Kommunikationsbarrieren als Beitrag zur Steigerung der Kundenorientierung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
87
Seiten
ISBN
9783832434212
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: ABBILDUNGSVERZEICHNIS TABELLENVERZEICHNIS ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS 1Einleitung und konzeptioneller Aufbau der Arbeit 2Kundenorientierung und Kommunikation als Elemente eines unternehmerischen Gesamtkonzeptes 2.1Kundenorientierung als Erfolgsfaktor des Unternehmens 2.1.1Relevanz der externen Kundenorientierung 2.1.2Mitarbeiterorientierung als Ausdruck der internen Kundenorientierung 2.1.3Operationalisierung des Konstruktes Kundenorientierung 2.2Kommunikationstheoretische Ansätze 2.2.1Die mechanistische Kommunikationstheorie von SHANNON und WEAVER 2.2.2Der semiotische Ansatz 2.2.3Die Kommunikationstheorie von WATZLAWICK, BEAVIN und JACKSON 2.2.4Das Kommunikationsmodell von SCHULZ VON THUN 2.2.5Das Kommunikationsmodell in dieser Arbeit 3Kommunikation in Unternehmen 3.1Elemente der Unternehmenskommunikation 3.2Kommunikationsziele 3.2.1Die Ziele der Unternehmensleitung 3.2.2Die Ziele der Arbeitnehmer 3.3Kommunikationsbarrieren in Unternehmen 3.3.1Notwendigkeit des Kommunikationsbarrierenabbaus 3.3.2Entwicklung einer Klassifikation 3.3.2.1Kriterien der Klassifikation 3.3.2.2Organisational-strukturelle Barrieren 3.3.2.3Politische Barrieren 3.3.2.4Individuell-fachliche Barrieren 3.3.2.5Prozessuale Barrieren 4Massnahmen zum Abbau von Kommunikationsbarrieren und Implikationen für die Kundenorientierung 4.1Maßnahmen zum Abbau von organisational-strukturellen Barrieren 4.1.1Veränderung oder Überwindung der Unternehmensstruktur 4.1.2Interne Qualitätsgarantien 4.1.3Förderung der informellen Kommunikation 4.1.4Raumkonzepte 4.1.5Implikationen für die Kundenorientierung 4.2Maßnahmen zum Abbau von politischen Barrieren 4.2.1Intranet 4.2.2Empowerment 4.2.3Zusammenstellung und Integration der Mitarbeiter 4.2.4Implikationen für die Kundenorientierung 4.3Maßnahmen zum Abbau von individuell-fachlichen Barrieren 4.3.1Organisation in Projektgruppen 4.3.2Unternehmenskultur 4.3.3Implikationen für die Kundenorientierung 4.4Maßnahmen zum Abbau von prozessualen Barrieren 4.4.1Auswahl des Kommunikationsmittels 4.4.2Nutzung neuer Medien 4.4.3Implikationen für die Kundenorientierung 4.5Zusammenfassung der Wirkungen des Barrierenabbaus 4.6Ausprägungen des Zusammenhangs zwischen Kommunikationsbarrierenabbau und Kundenorientierung 4.7Planung von Maßnahmen zum Barrierenabbau 5Schlussbetrachtung Literaturverzeichnis Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Handbuch Produktmanagement

eBook Handbuch Produktmanagement Cover

In Anbetracht kurzer Produktlebenszyklen, harter Konkurrenz und kritischen Nachfragern muss nahe-zu jeder Anbieter seine Leistung darauf ausrichten, vorhandene und latente Wünsche der Kunden zu ...

Marketing

eBook Marketing Cover

Dieses Lehrbuch vermittelt die gesamten Grundlagen des Marketing und nimmt dabei konsequent Bezug auf die Praxis. Die anwendungsorientierte Darstellung versetzt den Leser in die Lage, ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

Das AUTOCAD & Inventor Magazin wendet sich als unabhängiges Fachmagazin an alle Anwender und Entscheider, die mit Softwarelösungen von Autodesk arbeiten. Neben AutoCAD sind dies unter anderem ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

der gefahrgutbeauftragte

der gefahrgutbeauftragte

Gefahrgutvorschriften sind kompliziert, sie in die Praxis umzusetzen ist es auch. der gefahrgutbeauftragte macht die Arbeit leichter: Gefahrgutbeauftragten, beauftragten Personen und Unternehmern.Der ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...