Sie sind hier
E-Book

Abbau von unternehmensinternen Kommunikationsbarrieren als Beitrag zur Steigerung der Kundenorientierung

eBook Abbau von unternehmensinternen Kommunikationsbarrieren als Beitrag zur Steigerung der Kundenorientierung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2001
Seitenanzahl
87
Seiten
ISBN
9783832434212
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
38,00
EUR

Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: ABBILDUNGSVERZEICHNIS TABELLENVERZEICHNIS ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS 1Einleitung und konzeptioneller Aufbau der Arbeit 2Kundenorientierung und Kommunikation als Elemente eines unternehmerischen Gesamtkonzeptes 2.1Kundenorientierung als Erfolgsfaktor des Unternehmens 2.1.1Relevanz der externen Kundenorientierung 2.1.2Mitarbeiterorientierung als Ausdruck der internen Kundenorientierung 2.1.3Operationalisierung des Konstruktes Kundenorientierung 2.2Kommunikationstheoretische Ansätze 2.2.1Die mechanistische Kommunikationstheorie von SHANNON und WEAVER 2.2.2Der semiotische Ansatz 2.2.3Die Kommunikationstheorie von WATZLAWICK, BEAVIN und JACKSON 2.2.4Das Kommunikationsmodell von SCHULZ VON THUN 2.2.5Das Kommunikationsmodell in dieser Arbeit 3Kommunikation in Unternehmen 3.1Elemente der Unternehmenskommunikation 3.2Kommunikationsziele 3.2.1Die Ziele der Unternehmensleitung 3.2.2Die Ziele der Arbeitnehmer 3.3Kommunikationsbarrieren in Unternehmen 3.3.1Notwendigkeit des Kommunikationsbarrierenabbaus 3.3.2Entwicklung einer Klassifikation 3.3.2.1Kriterien der Klassifikation 3.3.2.2Organisational-strukturelle Barrieren 3.3.2.3Politische Barrieren 3.3.2.4Individuell-fachliche Barrieren 3.3.2.5Prozessuale Barrieren 4Massnahmen zum Abbau von Kommunikationsbarrieren und Implikationen für die Kundenorientierung 4.1Maßnahmen zum Abbau von organisational-strukturellen Barrieren 4.1.1Veränderung oder Überwindung der Unternehmensstruktur 4.1.2Interne Qualitätsgarantien 4.1.3Förderung der informellen Kommunikation 4.1.4Raumkonzepte 4.1.5Implikationen für die Kundenorientierung 4.2Maßnahmen zum Abbau von politischen Barrieren 4.2.1Intranet 4.2.2Empowerment 4.2.3Zusammenstellung und Integration der Mitarbeiter 4.2.4Implikationen für die Kundenorientierung 4.3Maßnahmen zum Abbau von individuell-fachlichen Barrieren 4.3.1Organisation in Projektgruppen 4.3.2Unternehmenskultur 4.3.3Implikationen für die Kundenorientierung 4.4Maßnahmen zum Abbau von prozessualen Barrieren 4.4.1Auswahl des Kommunikationsmittels 4.4.2Nutzung neuer Medien 4.4.3Implikationen für die Kundenorientierung 4.5Zusammenfassung der Wirkungen des Barrierenabbaus 4.6Ausprägungen des Zusammenhangs zwischen Kommunikationsbarrierenabbau und Kundenorientierung 4.7Planung von Maßnahmen zum Barrierenabbau 5Schlussbetrachtung Literaturverzeichnis Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Variantenmanagement

eBook Variantenmanagement Cover

Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Unternehmen schnell auf Änderungen des Umfeldes reagieren und den Marktanforderungen mit entsprechenden Lösungen entgegentreten. Wer aber ...

Neuromarketing

eBook Neuromarketing Cover

Das Neuromarketing ist ein relativ neuer Bereich in der Marktforschung. Es setzt sich aus zwei verschiedenen Komponenten zusammen. Zum einen aus Erkenntnissen aus der psychologischen Marktforschung ...

Wachstumsmarkt Alter

eBook Wachstumsmarkt Alter Cover

Produkte und Dienstleistungen, welche sich an den Bedürfnissen älterer Menschen orientieren, sind derzeit noch Mangelware, bilden aber einen enormen Wachstumsmarkt. Wie Sie von diesem Markt ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Connection Spirit

Connection Spirit

»Das Magazin fürs Wesentliche« Fachzeitschrift für aufgeklärte Mystik und reife Spiritualität. Darunter verstehen wir die Ermächtigung des Individuums auch im Bereich des Religiösen. Wir ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Büroberufe

Die Büroberufe

Prüfungs- und Praxiswissen für Ihre Ausbildung. Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Büroberufe“ ist die ideale ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...