Sie sind hier
E-Book

ABC der Mietnebenkosten

Lexikon für Mieter und Vermieter; Walhalla Rechtshilfens

AutorKarl-Friedrich Moersch
VerlagWalhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl100 Seiten
ISBN9783802904547
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR

Knackpunkt Mietnebenkosten

Das kompakte Nachschlagewerk ABC der Mietnebenkosten informiert Mieter und Vermieter, wie Nebenkostenabrechnungen korrekt zu erstellen sind und auf welche Details bei Abrechnungen besonders zu achten ist.

  • Welche Positionen dürfen in der Betriebskostenabrechnung berücksichtigt werden?
  • Wie sieht eine korrekte Mietnebenkostenabrechnung aus?
  • Wie überprüfen Sie die Abrechnung der Mietnebenkosten Ihres Vermieters oder Hausverwaltung?
  • Wie setzen Sie Ihre Rechte bei überhöhten Abrechnungen der Mietnebenkosten durch?
  • Was ist bei einer Betriebskostenvereinbarung zu beachten?
  • Wie können Nachzahlungs- und Guthabensansprüche durchgesetzt werden?

Mit ausgewählten Rechtsgrundlagen und Gerichtsentscheidungen.



Karl-Friedrich Moersch ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht; anerkannter Experte sowie erfolgreicher Fachautor.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Bürgerliches Recht - Privatrecht

Europäisches Wirtschaftsrecht in der Krise

E-Book Europäisches Wirtschaftsrecht in der Krise
- Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht 122 Format: PDF

Das Europäische Wirtschaftsrecht und die nationalen Wirtschaftsrechte haben während der Wirtschafts- und Währungskrise in den Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion eine Bewährungsprobe…

Gesellschafterfremdfinanzierte Auslandsgesellschaften

E-Book Gesellschafterfremdfinanzierte Auslandsgesellschaften
Kollisionsrechtliche Behandlung des Gesellschafterdarlehensrechts - Veröffentlichungen zum Verfahrensrecht 137 Format: PDF

Infolge der EuGH-Urteile 'Centros', 'Überseering' und 'Inspire Art' wurde es möglich, Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland in der Rechtsform eines anderen EU-Mitgliedstaates zu betreiben, etwa…

Ungleichbehandlung als Norm

E-Book Ungleichbehandlung als Norm
Eine dogmatische Analyse des unional determinierten Antidiskriminierungsrechts in Deutschland - Jus Privatum 228 Format: PDF

Das Privatrecht wird durch den Grundsatz der Vertragsfreiheit geprägt und durch unionsrechtlich vorgegebene Diskriminierungsverbote eingeschränkt, über deren Ziel und Inhalt noch immer Unklarheit…

Gesamthand und juristische Person

E-Book Gesamthand und juristische Person
- Jus Privatum 239 Format: PDF

Neben der juristischen Person verleiht allein die Figur der Gesamthand Menschen die Fähigkeit, im Rechtsverkehr als Gemeinschaft aufzutreten. Die herrschende Meinung sieht in der Gesamthand als '…

Handbuch Begleiteter Umgang (E-Book)

E-Book Handbuch Begleiteter Umgang (E-Book)
Pädagogische, psychologische und rechtliche Aspekte Format: PDF

Der Begleitete Umgang (§ 1684 Abs. 4 BGB) wird nach Anordnung des Familiengerichts durch die Einrichtungen der Jugendhilfe angeboten und umgesetzt. Die Anwesenheit eines mitwirkungsbereiten Dritten…

Die deliktische Haftung für fremdes Verhalten im französischen und deutschen Recht

E-Book Die deliktische Haftung für fremdes Verhalten im französischen und deutschen Recht
Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Blieck-Rechtsprechung der Cour de cassation - Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht 292 Format: PDF

Unter welchen Voraussetzungen muss eine Person für das schädigende Verhalten einer anderen Person gegenüber dem Geschädigten einstehen? Es werden zwei Fallgruppen näher beleuchtet: Die Haftung von…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...