Sie sind hier
E-Book

ABC der Pflegedienstleitung

Das Nachschlagewerk fürs Management

VerlagSchlütersche
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl400 Seiten
ISBN9783842684270
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis38,99 EUR
Ein Lehrbuch für Führungskräfte in der Pflege So einfach anzuwenden wie ein Lexikon Mit vielen praktischen Tipps für den Führungsalltag Dieses Nachschlagewerk fasst zusammen, was Pflegedienstleitungen brauchen: kompakte Erläuterungen und praktische Impulse für die täglichen Aufgaben im Management einer Einrichtung oder eines ambulanten Dienstes. Die sechs Autoren dieses Buches stehen jeweils für einen spezifischen fachlichen Blickwinkel: Betriebswirtschaft, Management, Organisation, Präsentation, Psychologie und Recht. Inspiriert wurden die Autoren des Buches von modernen Managementlehren, denn jede Pflegedienstleitung braucht ein festes Fundament und einen klaren Fokus: den Kunden.

Siegfried Charlier ist Diplom Pädagoge und Diplom Supervisor, seit 1973 freiberuflich tätig in der Erwachsenenbildung; in den letzten 15 Jahren in der Grundausbildung Alten- und Krankenpflege, der Fort- und Weiterbildung und im Coaching von Führungskräften aus dem Pflegebereich. Fachbuchautor. Joachim Scholz ist examinierter Krankenpfleger, Lehrer für Pfelgeberufe, Qualitätsbeauftragter und seit 1997 in der Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen tätig. Herbert Müller,ist Diplom-Sozialpädagoge, Bankkaufmann, Qualitätsmanager und TQM-Auditor. Er arbeitete mehr als 12 Jahre als Heimleiter und ist seit 1997 freiberuflich als Auditor und Qualitätsmanager in sozialen Dienstleistungsunternehmen und in der Aus, Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter und Leitungskräfte in der Altenpflege tätig. Bernhard Rappenhöhner ist Diplom Kaufmann und Geschäftsführer mehrerer Pflegeeinrichtungen. Sabine Sappke-Heuser ist Juristin (Ass.jur.) und Dozentin in der Aus- und Weiterbildung im Gesundheits- und Sozialwesen. Ursula Schmitt ist Diplom-Sozialpädagogin und Erwachsenenbilderin.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pflege - Heilberufe - Betreuung - Altenpflege

Das Krankenhaus im World Wide Web

E-Book Das Krankenhaus im World Wide Web
Wie Kliniken erfolgreich im Internet auftreten können Format: PDF

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Krankenhausmarketing via Internet. Es geht um die Frage, wie ein Krankenhaus sein Marketing mit Hilfe des Internets optimieren kann. Daher wird zunächst…

Deeskalation in der Pflege

E-Book Deeskalation in der Pflege
Gewaltprävention - Deeskalierende Kommunikation - SaFE- und Schutztechniken Format: ePUB

Gewalt kommt in allen Pflegebereichen vor: Psychiatrie, Somatik, Behinderten- und Altenpflege. Neben Polizei und Sicherheitsgewerbe gehört die Pflege zu den Berufsgruppen mit den meisten körperlichen…

Grundlagen der Praxiswertermittlung

E-Book Grundlagen der Praxiswertermittlung
Leitfaden für Ärzte, Zahnärzte und Gutachter Format: PDF

'Was ist meine Praxis eigentlich wert?' Die Antwort auf diese Frage erscheint einerseits trivial und ist andererseits doch extrem komplex. In diesem Buch wird das Thema der Praxiswertermittlung im…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...