Sie sind hier
E-Book

Abenteuer Hausbau besser verstehen

Vertragsfallen und Planungsfehler vermeiden

AutorMargot Weller
VerlagEberhard Blottner Verlag GmbH
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl96 Seiten
ISBN9783893674282
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis18,99 EUR
Dieses Buch ist für alle Bauherren und Baulaien bestimmt, die nach Fertigstellung ihres Hauses nicht sagen möchten: 'Das haben wir nicht gewusst!', 'Das hat uns keiner gesagt.' oder 'Schade, dass wir daran nicht gedacht haben!'. Sie möchten ein Haus bauen oder bauen lassen. Sie haben auch schon ganz viele Ideen und Wünsche, wie ihr Haus aussehen soll. Auch die Finanzierung ist so gut wie geklärt. Es könnte also losgehen, doch jetzt haben Sie noch viele Fragen? 'Wie findet man einen seriösen Baupartner, Bauträger, Architekt oder Generalunternehmer?'; 'Auf was ist bei Vertragsunterzeichnung zu achten?'; 'Reichen Stichworte wie '...oder gleichwertig' im Vertrag aus?'; 'Wo kann ich sinnvoll Geld sparen?'; Was ist mit Sonderwünschen und wie behalte ich nachträgliche Kosten im Griff?'; 'Wie gehe ich bei der Bauabnahme der einzelnen Gewerke vor?' oder 'Was tun bei Mängeln?'. Fragen, auf die Sie mit diesem Buch Antworten erhalten. Dieser Ratgeber vermittelt Allgemeinwissen über das Bauen, die Planungsphase, die Vertragsunterzeichnung und mögliche Kostenfallen. Er hilft Ihnen teuere Baufallen zu vermeiden und unterstützt dabei, effektiv mit dem Architekt und/oder Bauträger zu verhandeln, Ihre Wohnungswünsche bereits vor Vertragsunterzeichnung zu konkretisieren, Vertragsformulierungen richtig zu deuten und zusätzliche Kosten durch spätere Sonderwünsche zu vermeiden. Mit diesem Buch fällt es Ihnen leicht, Eigenverantwortung für Ihren Traum vom Haus zu übernehmen, damit Sie so wohnen können wie Sie es möchten!

Margot Willer hat Jahrzehnte für Architekten, Bauträger etc. in der Baubranche gearbeitet und Bauerlebnisse gesammelt. Jetzt hat sie sich mit ihrem Fachwissen auf die Seite der Bauherren gestellt, um die Bauplanung und das Bauen verständlich zu machen und zu zeigen, wie man Vertragsfallen und Planungsfehler vermeidet und dadurch Geld spart.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Die erfolgreiche Unternehmensnachfolge

E-Book Die erfolgreiche Unternehmensnachfolge
Betriebsübernahmen als Existenzgründung Mit Checklisten, Tipps und Finanzierungsbeispielen Format: PDF

Die 7 Schritte der Unternehmensnachfolge - vom Profi vorgedacht und vorgemacht. 'Sein eigener Herr zu sein ist vielleicht die höchste Art von Lebensqualität, die es gibt'. In seinem Praxishandbuch…

Selbständig als Gesundheitspsychologin

E-Book Selbständig als Gesundheitspsychologin
Nischenfindung. Markenbildung. Kundenbindung Format: ePUB

Der Weg in die Selbständigkeit als Gesundheitspsychologe oder Gesundheitspsychologin ist von vielen Fragen begleitet: Was ist meine Arbeit wert? Wie finde ich überhaupt Kunden? Und wie überzeuge…

Geld aus der Glotze

E-Book Geld aus der Glotze
So gewinnen Sie neun Millionen im TV Format: ePUB

Dem Chef die Meinung geigen, die Koffer packen - und ab auf den Sandstrand der eigenen Insel! Geht nicht?! Sie haben keine Kohle?! Geht doch: Sacken Sie das große Geld ganz einfach im TV ein. Nur:…

Alt - Krank - Blank?

E-Book Alt - Krank - Blank?
Worauf es im Alter wirklich ankommt Format: PDF

Dieses gut verständliche Werk bringt Licht ins Dunkel des komplizierten wirtschaftlichen Themas Rente und Vorsorge und erklärt die wichtigsten Dinge, von denen heutzutage auch ein nicht studierter…

Konsum im Alter

E-Book Konsum im Alter
Das höhere Lebensalter und seine Relevanz für den Verbraucherschutz Format: PDF

Georg Felser widmet sich den spezifischen Konsumbedürfnissen älterer Menschen. Er zeigt auf, dass unterschiedliche Lebenserfahrungen und Alterungsprozesse dafür sorgen, dass ältere Konsumentinnen und…

American Job Titles - und was sie bedeuten

E-Book American Job Titles - und was sie bedeuten
Handbuch für Stellensuchende, Personalfachleute und Führungskräfte Format: PDF

Tender Office Clerk, GMP Compliance Manager, Approvals Manager, Compensation Manager: Sie begegnen uns in Stellenanzeigen oder auf Visitenkarten. Amerikanische Positionsbeschreibungen ersetzen…

Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS

E-Book Zinsrisikomanagement und Hedge Accounting nach IFRS
Bilanzierung von Sicherungsbeziehungen im Zinsrisikobereich unter Berücksichtigung der Risikomanagementpraxis Format: PDF

Inhaltsangabe:Problemstellung: Die letzten Jahrzehnte sind durch eine sehr hohe Veränderungsdynamik der Weltwirtschaft gekennzeichnet. Neue Technologien, Informations- und Kommunikationssysteme in…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...