Sie sind hier
E-Book

Abenteuer Seven Summits

Über 7 Berge um die Welt

eBook Abenteuer Seven Summits Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
416
Seiten
ISBN
9783982034126
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

ABENTEUER SEVEN SUMMITS - Helga Hengge hat als erste deutsche Frau die Seven Summits bestiegen. Dabei hat sie Herausforderungen gemeistert, die unterschiedlicher nicht sein ko?nnten. In ihrem packenden Erlebnisbericht nimmt Helga Hengge ihre Leser mit auf sieben spannende Expeditionen zu den ho?chsten Gipfeln der Kontinente - von der tiefen Stille der Antarktis in die Steinzeit nach Papua Neuguinea, durch Regenwa?lder, steile Nordwa?nde und gewaltige Schneestu?rme, bis hinauf in die luftigen Ho?hen steiler Gipfelgrate. Begleitet von spektakula?ren Bildern erza?hlt Helga Hengge vom Abenteuer der Seven Summits, von großen Herausforderungen und kleinen Schritten, physischen und emotionalen Grenzga?ngen und vom Mut, aus der Landkarte hinauszuwandern.

'Es war der Ruf des Abenteuers, in eine mir unbekannte Welt aufzubrechen, der mich in die Berge gelockt hat. Die Herausforderung des Aufstiegs, aber auch das Fremde und Geheimnisvolle hat mich fasziniert und an- gezogen. Die Seven Summits haben mich in die fernsten Regionen der Erde gefu?hrt, zu fremden Menschen, Kulturen und Go?ttern, in unendliche Gletscherwu?sten und tiefste Einsamkeiten. Und gefordert, dass ich das Gewohnte zu Hause lasse, um Platz zu schaffen fu?r das Fremde, mich einzulassen auf sieben Abenteuer, zu dem sie mich mit rauer Stimme riefen.'

Aconcagua - 'Steinerner Wa?chter' der Anden
Mount Everest - 'Muttergo?ttin der Erde' im Himalaya
Kilimandscharo - 'Feuerberg mit Eiskappe' in Afrika
Elbrus - 'Krone' Europas im Kaukasus
Mount Vinson - der 'Ka?lteste' in der Antarktis
Carstensz-Pyramide - 'Kirchturm von Papua' in Ozeanien
Denali - der 'Hohe' in Alaska

Helga Hengge ist eine inspirierende Keynote Rednerin, Autorin und Extrembergsteigerin. Sie hat als erste Deutsche erfolgreich den Gipfel des Mount Everest erreicht und war die erste deutsche Frau, die auf den Seven Summits stand
- den höchsten Bergen der sieben Kontinente.

In ihren Büchern und Vorträgen nimmt Helga Hengge ihre Leser und Zuhörer mit auf die höchsten Berge der Welt. Begleitet von spektakulären Bildern erzählt sie vom Abenteuer großer Herausforderungen, von physischen und emotionalen Grenzgängen und dem Mut, aus der Landkarte hinaus zu wandern.
Höhepunkte eines spannenden Lebens zwischen den Extremen kreativer Arbeit und sportlicher Höchstleistung. Helga Hengge startete ihre Karriere 1987 bei der Zeitschrift VOGUE als Moderedakteurin. 1991 zog die Münchnerin nach New York, arbeitete als freie Moderedakteurin und studierte Marketing, Philosophie und Film an der New York University. Abschluss: Bachelor of Arts mit Honors.
1996 entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Freeclimbing und erklomm in kurzer Folge viele Gipfel auf ihrem Weg zur Extrembergsteigerin. Am 27. Mai 1999 schaffte sie den Aufstieg zum Gipfel des Mount Everest über die schwierige Nordroute in Tibet. Mit der Gipfelerstürmung des höchsten Berges der Welt war das Ende der Herausforderungen am Berg noch nicht erreicht. Helga Hengge stellte sich den Seven Summits. Im Mai 2011 hat sie den Siebten ihrer Seven Summits, den Gipfel des Denali in Alaska, erreicht und stand als erste deutsche Frau auf den höchsten Bergen der sieben Kontinente. Die Begeisterung und Freude, ihren Lebenstraum verwirklicht zu haben, machen ihre Bücher, Keynote Vorträge und Präsentationen zu einem Erlebnis. Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen, bekannt wurde sie nicht zuletzt durch ihre Auftritte bei Markus Lanz, Beckmann, Johannes B. Kerner und Harald Schmidt. Veröffentlichte Bücher: 'Nur der Himmel ist höher', 'Mount Everest - Only the Sky Above' und 'Abenteuer Seven Summits'.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Fernreisen - Afrika - Australien - Asien

Fettnäpfchenführer Vietnam

eBook Fettnäpfchenführer Vietnam Cover

Wissen Sie, wieso man in Vietnam Geld verbrennt? Weshalb Sie hier geradeheraus auf Ihre Körperfülle angesprochen werden, ansonsten jedoch meist um den heißen Brei herumgeredet wird? Warum Sie ...

Die Asche meines Vaters

eBook Die Asche meines Vaters Cover

Kurz vor dessen Tod versöhnt sich Uli Franz mit seinem Vater - und doch kommt er nicht rechtzeitig, um ihm Lebewohl zu sagen. Das Testament enthält des Vaters letzten Wunsch: Der Sohn soll seine ...

Machtkampf am Everest

eBook Machtkampf am Everest Cover

Wem gehört der Everest? Was haben brutale Angriffe, Eifersucht und Hass auf dem Dach der Welt verloren? Die »Schlägerei auf dem Mount Everest« (Spiegel online) hat eine lebhafte Debatte um ...

Triffst du Buddha, töte ihn!

eBook Triffst du Buddha, töte ihn! Cover

Andreas Altmann ist das Gegenteil eines Esoterikers: aufgeklärt, kritisch, meinungsfreudig. Aber auch ein rastloser Reiseschriftsteller braucht Momente der Ruhe, um sich zu sammeln. So kam Altmann ...

Am Ende der Welt

eBook Am Ende der Welt Cover

Patagonien, Feuerland - diese Namen wecken Sehnsüchte nach wilden Landschaften und atemberaubender Natur. Klaus Bednarz gab der Sehnsucht nach und machte sich auf die Reise ans Ende der Welt. Was er ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...