Sie sind hier
E-Book

Abgabe der richtigen Packungsgröße

an GKV-Versicherte

eBook Abgabe der richtigen Packungsgröße Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
40
Seiten
ISBN
9783769259308
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
21,80
EUR

Retaxationen vermeiden: Durchblick im Abrechnungsdschungel

Dem Kunden einfach das Fertigarzneimittel abzugeben, welches auf seinem Kassenrezept verordnet ist, geht schon lange nicht mehr. In den meisten Fällen ist ein Austausch nötig. Nicht nur arzneimittelrechtliche Bestimmungen steuern die korrekte Auswahl, sondern vor allem die Rabattverträge der gesetzlichen Krankenkassen. Der Computer kann nur helfen, wenn er mit den richtigen Eingaben gefüttert wird. Doch was tun, wenn die Verordnung nicht eindeutig ist? Welche Angabe hat Vorrang? Hier steckt die Tücke im Detail.

Damit Sie die Übersicht behalten, erläutert Ihnen eine Rechtsanwältin alle relevanten Regelungen in knapper und verständlicher Form. Für den schnellen Blick veranschaulichen 6 Flussdiagramme die Entscheidungswege.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges Gesundheit - Medizin

Superfrauen 6 - Medizin

eBook Superfrauen 6 - Medizin Cover

Die Namen von Elsa Brändström, des 'Engels der Gefangenen', der berühmten englischen Krankenpflegerin Florence Nightingale und von Mildred Scheel, der Gründerin der 'Deutschen Krebshilfe', hat ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...