Sie sind hier
E-Book

Abrechnung IGeL 2014

Für Arztpraxis und Klinik

AutorBärbel Roscher, Gert Filler, Peter M Hermanns
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl268 Seiten
ISBN9783642450174
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis39,99 EUR

 Gute Leistung muss gut bezahlt werden

Abrechnung

  • Kommentierte Paragraphen
  • Aktuelle Gerichtsurteile
  • Analoge Abrechnungen von nicht in der GOÄ aufgeführten Leistungen
  • Aktuelle Hinweise zu IGeL von BÄK und KBV
  • Hinweis auf mehrwertsteuerpflichtige IGeL-Leistungen

In welchem Vergütungssystem wie abrechnen

· PKV-Versicherte

· Für GKV-Versicherte nur wenige Leistungen abrechenbar

Ideengeber zur Optimierung des eigenen Angebotsspektrums

· Welche IGeL-Leistungen werden fachübergreifend erbracht

· Welche IGeL-Leistungen werden üblicherweise nach Fachgebieten differenziert in Praxen und Kliniken angeboten

· Hinweise auf 'machbare' IGeL-Leistungen von fachärztlichen Berufsverbänden, Praxen und Kliniken

Kommunikation/Vertragliches Arzt - Patient

· Stellungnahmen aus TV- und Printmedien, von Krankenkassen und Verbraucherzentralen, auf die der Arzt ggfs. angesprochen wird

· Aufklärung

· Musterformulare für Patientenzustimmung

Mit über 120 konkreten, praxiserprobten Abrechnungsbeispielen für Diagnostik und Therapie.

Alle Informationen für die erfolgreich optimierte Abrechnung:

korrekt, vollständig, zuverlässig.



Herausgeber:

Dr. med. Peter M. Hermanns
Geschäftsführer der Agentur medical text Dr. Hermanns in München

Gert Filler
Justitiar und stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg

Bärbel Roscher
GOÄ-Spezialistin

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Chirurgie - chirurgische Instrumente - Unfallchirurgie

BWL für Mediziner im Krankenhaus

E-Book BWL für Mediziner im Krankenhaus
Zusammenhänge verstehen - erfolgreich argumentieren Format: PDF

Betriebswirtschaftliches Basiswissen im Krankenhaus ist überlebensnotwendig, denn Ärzte werden zunehmend an dem wirtschaftlichen Erfolg ihrer Abteilung/ihrer Klinik gemessen. Mehr Personal wird…

BWL für Mediziner im Krankenhaus

E-Book BWL für Mediziner im Krankenhaus
Zusammenhänge verstehen - erfolgreich argumentieren Format: PDF

Betriebswirtschaftliches Basiswissen im Krankenhaus ist überlebensnotwendig, denn Ärzte werden zunehmend an dem wirtschaftlichen Erfolg ihrer Abteilung/ihrer Klinik gemessen. Mehr Personal wird…

Medizin & Recht

E-Book Medizin & Recht
Rechtliche Sicherheit für den Arzt Format: PDF

In der täglichen Arbeit des Arztes spielen Recht und Gesetz eine zunehmende Rolle. Der Arzt wird mit seinen rechtlichen Fragen und Problemen oft allein gelassen. Rechtliche Auseinandersetzungen…

Leistungsmanagement im Krankenhaus: G-DRGs

E-Book Leistungsmanagement im Krankenhaus: G-DRGs
Schritt für Schritt erfolgreich: Planen - Gestalten - Steuern Format: PDF

Planung, Gestaltung und Steuerung von Behandlungsleistungen im Krankenhaus Mit der Einführung des G-DRG-Systems gilt für die strategische und operative Planung und Gestaltung von…

Medizin & Recht

E-Book Medizin & Recht
Rechtliche Sicherheit für den Arzt Format: PDF

In der täglichen Arbeit des Arztes spielen Recht und Gesetz eine zunehmende Rolle. Der Arzt wird mit seinen rechtlichen Fragen und Problemen oft allein gelassen. Rechtliche Auseinandersetzungen…

Wirtschaftsfaktor Brustkrebs

E-Book Wirtschaftsfaktor Brustkrebs
Werden Frauen und ihre Ängste instrumentalisiert? Format: PDF

Die Angst vor Brustkrebs ist berechtigt, da es sich um die häufigste Krebserkrankung der Frau handelt. Manchmal wird diese Angst gezielt geschürt, das Risiko bewusst übertrieben. Wer aber sollte…

Antibiotika am Krankenbett

E-Book Antibiotika am Krankenbett
Format: PDF

Er passt in jede Kitteltasche und ist ein 'Spicker' für alle praktisch tätigen Ärzte in Klinik und Praxis. Bei der fast unübersehbaren Anzahl an Antibiotika ist eine aktuelle, übersichtliche…

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...