Sie sind hier
E-Book

Abrechnungs-Check für Mieter und Eigentümer

So überprüfen Sie Ihre Betriebskosten-Abrechnung (Ausgabe Österreich)

eBook Abrechnungs-Check für Mieter und Eigentümer Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
192
Seiten
ISBN
9783709400654
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Jedes Jahr legt die Hausverwaltung eine Abrechnung über die Ausgaben vor, die sie im Namen der Wohnungseigentümer getätigt hat. Diese beinhaltet die Betriebskostenübersicht, Waschküchen-, Lift- oder Heizkostenabrechnungen. Doch wie weiß man, ob dabei korrekt vorgegangen wurde?

Immer wieder zeigt sich, dass durch Fehler in der Abrechnung Eigentümern und Mietern unnötige Mehrkosten entstehen, die sich leicht vermeiden ließen.

Die Gebäudeverwalter Peter und Irene Nemeth weisen in ihrem Praxisratgeber den Weg durch den Abrechnungsdschungel, indem sie erklären, wie man Vorschreibungen und Abrechnungen überprüft. Die Autoren zeigen häufige Fehler auf und legen anhand zahlreicher Beispiele dar, wie es Mietern und Eigentümern gelingt, den Überblick über die tatsächlichen Ausgaben zu erhalten und bares Geld zu sparen.

Blättern Sie hier in unserer interaktiven Leseprobe:
Um zur vergrößerten Ansicht zu gelangen, klicken Sie bitte direkt auf das Buch!




Peter Nemeth, beeidigter Sachverständiger, Gebäudeverwalter, seit 30 Jahren in der Branche tätig, u. a. als Leiter der Maklerabteilung Wippel und Co in Wien, Leiter und Verantwortlicher der Gebäudeverwaltung der Österreichischen Länderbank.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Geld - Finanzen - Kapitalanlage

Die Welt des Devisenhandels

eBook Die Welt des Devisenhandels Cover

Erhalten Sie faszinierende Einblicke in die Welt des Devisenhandels! Der Devisenmarkt ist einer der spannendsten Handelsplätze weltweit. In dieser Arena, die nahezu rund um die Uhr geöffnet ist, ...

Richtig schenken und vererben

eBook Richtig schenken und vererben Cover

Erbschaft- und Schenkungsteuer haben durch die Erbschaftsteuerreform 2009 weiter an Bedeutung gewonnen, hat doch der Gesetzgeber ein ganz neues Erbschaftsteuer- und Bewertungsregime geschaffen. Die ...

Fragile Agile

eBook Fragile Agile Cover

FRAGILE AGILEGehören Sie auch zu denen, die sich schon in einem agilen Projekt quälen mussten und enttäuscht waren, dass die Agilität nicht funktioniert hat? Und das, obwohl man doch immer wieder ...

Der Weg des Geldes

eBook Der Weg des Geldes Cover

Keiner weiß, wie sich Wirtschaft und Märkte entwickeln. Dem kleinen Mann bleibt meist - bis auf wenige Ausnahmen - der Weg zu den großen Renditen verschlossen. Manipulationen dieser Wege in den ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...