Sie sind hier
E-Book

Abschied vom Jahwisten

Die Komposition des Hexateuch in der jüngsten Diskussion

eBook Abschied vom Jahwisten Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
356
Seiten
ISBN
9783110886887
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
159,95
EUR

The contributors to this volume on the literary and editorial history of the books from Genesis to Joshua present a collection of programmatic papers dealing with the history of research and individual points of exegesis which demonstrate the problematic nature of the Yahwist hypothesis and take new approaches to an interpretation of the redaction history of the Hexateuch, particularly in the parts not emanating from the priestly code.

The individual papers are written by international Old Testament authorities from Europe, Israel and the USA. The contributors are: A. Graeme Auld, Uwe Becker, Joseph Blenkinsopp, Erhard Blum, Thomas B. Dozeman, William Johnstone, Ernst Axel Knauf, Reinhard Gregor Kratz, Albert de Pury, Thomas Römer, Hans-Christoph Schmitt, Jean Louis Ska.

Dr. Jan Christian Gertz ist Professor für Altes Testament an der Universität Mainz.

Dr. Konrad Schmid ist Professor für Alttestamentliche Theologie an der Universität Zürich.

Dr. Markus Witte ist Professor für Altes Testament an der Universität Frankfurt a.M.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Ja sagen zum Alter

eBook Ja sagen zum Alter Cover

Von der Kunst, im Altsein einen Sinn zu finden Wenn wir gegen das Altern ankämpfen, können wir immer nur verlieren. Statt Verdrängung oder Resignation ist es besser, sich mit dem zu versöhnen, ...

Die Taufe

eBook Die Taufe Cover

Das Verständnis und die Praxis der Taufe in evangelischer Perspektive Die Taufe gilt als die Eintrittstür in die christliche Gemeinschaft. Zugleich ist sie ein Kernstück der ökumenischen ...

Der Gesang der Mönche

eBook Der Gesang der Mönche Cover

Die Faszination des Gregorianischen Chorals: das Buch nicht nur für Fans der CD »Chant - Music for Paradise« Die Mönche aus dem Wienerwald haben sich durch den Rummel um den sagenhaften Erfolg ...

Jesus für den Alltag

eBook Jesus für den Alltag Cover

Auszeiten mit Jesus zur Selbstbesinnung und Stressreduzierung Ein Kalenderbuch für die 52 Wochen des Jahres mit besonders schönen und bedeutsamen Jesusworten. Dazu prägnante Kommentare, anregende ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...