Sie sind hier
E-Book

Abschiednahme - Bestattung - Trauer

Die Zeit des Abschieds würdevoll gestalten; Mehr Mut zur individuellen Trauerfeier

Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
100
Seiten
ISBN
9783802903991
Format
Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Mehr Zeit und Raum für die letzte Abschiednahme Der Tod gehört zum Leben und trifft uns zumeist unvorbereitet. Die Hinterbliebenen stehen vor der Aufgabe, die Bestattung zu organisieren. Indem wir selbst festlegen, wie wir bestattet werden wollen, helfen wir unseren Angehörigen lange im Voraus und auch danach. Ingrid und Bernhard Laux geben Orientierung rund um die letzte Abschiednahme, Bestattung, Trauer und Vorsorge. Im Mittelpunkt steht stets die persönlich-menschliche Sichtweise. Welche Aufgaben übernimmt der Bestatter? Welche Bestattungsarten stehen zur Wahl? Welche Kosten fallen an? Wie kann die Trauerfeier gestaltet werden? Wie gelingt die Trauerrede?

Bernhard Laux war selbständiger Kaufmann, bis ein tiefgreifendes Erlebnis dafür sorgte, dass er sich mit dem Glauben auseinandersetzte und schließlich zu seiner Berufung als Bestatter fand. Sein besonderes Anliegen ist die nicht wiederholbare letzte Abschiednahme. Ingrid Laux ist als examinierte Kinderkrankenschwester und ehrenamtliche Sterbebegleiterin häufig mit Geburt und Tod konfrontiert. Ihre klare menschliche Postition macht sie zur weithin geschätzten Trauerrednerin und Trauerbegleiterin.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Recht - Jura

Klettern & Recht

eBook Klettern & Recht Cover

Der Klettersport erfreut sich in Österreich großer Beliebtheit, alleine in Tirol gibt es ca. 20.000 aktive Vereins-Kletterer. Dementsprechend hoch ist allerdings auch die Zahl der Unfälle, die ...

Wohnungseigentum

eBook Wohnungseigentum Cover

So erwerben, schützen, verwalten Sie Ihr Eigentum. Wohnungseigentumsvertrag. Wohnungseigentumsbewerber. Wohnungseigentumsorganisator. Rechte und Pflichten. Ehegatten. Lebensgemeinschaften. ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...