Sie sind hier
E-Book

Abschlussprüfung als Dienstleistung und ihre Charakterisierung als Vertrauensgut

eBook Abschlussprüfung als Dienstleistung und ihre Charakterisierung als Vertrauensgut Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
37
Seiten
ISBN
9783640735297
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
11,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Immer wieder erschüttern Unternehmensskandale die internationalen Kapitalmärkte: Der Un-tergang der Firma ENRON , der FlowTex Skandal oder die Skandale um Banken im Zuge der aktuellen Finanzkrise. Häufig spielt dabei Bilanzmanipulation oder zumindest 'Window Dressing' eine wesentliche Rolle. Im Rahmen der Aufarbeitung solcher Skandale rückt auch immer wieder die Wirtschaftsprüfung in den Blickpunkt. In diesem Zusammenhang wird den Prüfern nicht selten vorgeworfen eine Mitschuld zu tragen, oder von den kriminellen Ma-chenschaften zumindest gewusst zu haben. Es wird hierbei immer wieder deutlich, dass das Prüftestat offensichtlich kein 'Gütesiegel für eine gesunde wirtschaftliche Verfassung des Unternehmens ist'. Oft ist dann von einer Vertrauenskrise die Rede, in der die Wirtschafts-prüfung stecken soll, oder von einem Vertrauensverlust in die Prüfungsgesellschaften. Wel-che Rolle spielt aber Vertrauen im Kontext der Wirtschaftsprüfung überhaupt? Wer muss und wer möchte in die Prüfung und das Testat vertrauen? Zur Klärung solcher Fragestellungen scheint es angebracht, sich mit den Charakteristika der Abschlussprüfung näher auseinanderzusetzen. Im Zuge dieser Arbeit soll daher in einem ers-ten Teil die Charakterisierung der Abschlussprüfung als Dienstleistung näher betrachtet wer-den. Darauf aufbauend werden mögliche Vertrauensbeziehungen aus dem Umfeld der Ab-schlussprüfung abgeleitet. Anhand dieser Beziehungen werden die Bedeutung von Vertrauen, sowie eine mögliche Charakterisierung als Vertrauensgut näher untersucht. Anschließend werden aus den angestellten Untersuchungen Empfehlungen abgeleitet, wie für die Zukunft möglicherweise 'Vertrauenskrisen' verhindert werden können und das Vertrauen in die Wirt-schaftsprüfer nachhaltig gestärkt werden kann.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Segmentberichterstattung

eBook Segmentberichterstattung Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Das externe ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...