Sie sind hier
E-Book

Academic writing across languages: multilingual and contrastive approaches in higher education

L'écriture académique à travers les langues: approches multilingues et contrastives dans l'enseignement supérieur. Wissenschaftliches Schreiben sprachübergreifend: mehrsprachige und kontrastive Ansätze in der Hochschulbildung

VerlagBöhlau Verlag GmbH & Co. KG
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl296 Seiten
ISBN9783205208808
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis37,99 EUR

Mehrsprachige Schreibkompetenz rückt in den letzten Jahren aufgrund zunehmender Internationalisierung von Studium, Lehre und Forschung verstärkt in den Fokus. Dieser Band betrachtet akademisches Schreiben in verschiedenen Sprachen aus unterschiedlichen Perspektiven, um die Lehre wissenschaftlichen Schreibens in mehrsprachigen Umgebungen zu bereichern. Das Buch enthält Studien zur Schreibpraxis mehrsprachiger Schreibender, sprachvergleichende Untersuchungen wissenschaftlicher Texte und diskutiert innovative Ansätze zur Lehre mehrsprachigen Schreibens an der Universität. Zusätzlich bietet der Band eine gute Übersicht zum aktuellen Stand mehrsprachiger wissenschaftlicher Schreibforschung an und diskutiert bestehende Anforderungen an zukünftige Forschung. Die Beiträge in diesem Band sind auf Deutsch, Englisch und Französisch.

Multilingual writing skills have become increasingly important in recent years as a result of the growing internationalisation of education, teaching and research. This book investigates the question of academic writing in different languages ??from a variety of perspectives with the aim of shedding new light on the practice of teaching academic writing in multilingual environments. It analyses the writing practices of multilingual writers, provides comparative studies of academic texts and explores innovative approaches to teaching multilingual writing in a university setting. The volume also provides a comprehensive overview of the current state of academic research on multilingual academic writing and examines existing requirements for future research. The contributions in this volume are in German, English and French.

Ces dernières années, les compétences rédactionnelles multilingues gagnent de plus en plus d'importance, en raison de l'internationalisation croissante des études, de l'enseignement et de la recherche. Cet ouvrage aborde l'écriture académique en différentes langues sous diverses perspectives, de manière à enrichir l'enseignement de la rédaction de textes scientifiques dans des environnements multilingues. Le livre fournit des études sur la pratique d'écriture d'écrivains multilingues, sur des comparaisons linguistiques de textes scientifiques et discute des approches innovantes dans l'enseignement de l'écriture multilingue à l'université. En outre, il offre un très bon aperçu de la situation actuelle de la recherche dans le domaine de l'écriture scientifique multilingue et parle des exigences actuelles auxquelles est confrontée la recherche future. Les contributions dans ce livre sont en allemand, en anglais et en français.


Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...