Sie sind hier
E-Book

Achtsamkeitsbasierte Kognitive Seelsorge und Therapie

Das integrative Praxishandbuch zu Achtsamkeit, Rational-Emotiver Verhaltenstherapie und Spiritualität

AutorHans-Arved Willberg
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl193 Seiten
ISBN9783662594704
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis26,99 EUR
Die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Seelsorge und Therapie (kurz: AKST) integriert Achtsamkeit, kognitiv-verhaltenstherapeutische Methoden und Spiritualität zu einem ganzheitlichen Konzept sowohl spirituell offener Psychotherapie als auch therapeutischer Seelsorge.
Mit diesem Praxishandbuch erhalten Sie eine fundierte und zugleich praxisnahe Anleitung zu Grundlagen und Anwendung der AKST in Psychotherapie und Seelsorge. Die Integration der Achtsamkeit wird in Form eines salutogenetisch konzipierten Gruppentrainings dargestellt, welches ganz ohne implizite religiöse oder esoterische Inhalte auskommt. Erweitert um die auf Albert Ellis' Rational-Emotive Verhaltenstherapie zurückgehende ABCDE-Methodik sowie das spirituelle Element der umfassenden Zielsetzung, die Klientel den je eigenen Bedürfnissen entsprechend auf ihrem Weg von der Selbstentfremdung zur Selbstfindung zu unterstützen (was für den Einzelnen auch eine religiöse Bedeutung haben kann), bietet AKST ein ganzheitliches Konzept im Sinne von Spiritual Care.


Dr. phil. Hans-Arved Willberg ist Sozial- und Verhaltenswissenschaftler, Theologe und Philosoph. Er leitet das Institut für Seelsorgeausbildung (ISA) und arbeitet als AKST-Anwender sowie als Coach in den Bereichen Stressmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhaltsverzeichnis9
Der Autor11
1 Einleitung – Das Haus der Sorge für die Seele12
Literatur15
2 Die Grundstruktur der AKST16
2.1 Die kleinste Analyseeinheit16
2.2 Der Betafaktor18
2.3 Das ABC21
2.4 Der Maria-Modus25
2.5 Das integrative Modell27
2.6 Der Glaube und die Glaubwürdigkeit29
2.7 Das Liebesgebot und die Mussforderungen32
2.8 Der dreifache Weg35
2.9 Zwischen Akzeptanz und Veränderung38
2.10 Die Praxisstruktur der AKST im Überblick41
Literatur46
3 Das Achtsamkeitstraining49
3.1 Vorbereitung und Einführungsmeeting51
3.2 Der Ablauf des gesamten Gruppentrainings53
3.3 Thema 1: Zur Ruhe kommen53
3.4 Thema 2: Entautomatisieren62
3.5 Thema 3: Denkalternativen finden73
3.6 Thema 4: Achtsam kommunizieren76
3.7 Thema 5: Akzeptieren85
3.8 Thema 6: Positive Emotionen89
3.9 Thema 7: Achtsamer Lebensstil92
3.10 Thema 8: Persönliches Resümee94
Literatur94
4 Kognitive Seelsorge und Therapie im Einzelsetting97
4.1 Die Beratung ist eine Dienstleistung97
4.2 Die Einführung in die ABC-Methodik98
4.3 Keine Problemlösung ohne Konkretion100
4.4 Ein Modell-ABC101
4.5 Analyse des Modell-ABCs107
4.6 Der Stress mit dem Stress135
4.7 Die Gesprächsführung140
Literatur143
5 Arbeitsmaterialien145
Literatur193

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke - Ratgeber

Bau Dir Deine Zukunft

E-Book Bau Dir Deine Zukunft
Ein Anstiftungs- und Umsetzungsbuch für ein großartiges Leben Format: PDF

Dieses Anstiftungs- und Umsetzungsbuch lädt Sie ein, sich ausführlich und sehr fokussiert mit den Themen Vision und Zukunft zu befassen. Es geht um Ihr eigenes 'Warum?' und ein neues Lebenszuhause,…

Mentales Training

E-Book Mentales Training
Grundlagen und Anwendung in Sport, Rehabilitation, Arbeit und Wirtschaft Format: PDF

Sportler und andere Leistungsträger müssen in Wettkampfsituationen auf den Punkt genau ihre maximale Leistung abrufen. Vielen fällt dies schwer, sobald der Stress durch hohe Erwartungen oder Angst…

Wege aus der Arbeitslosigkeit

E-Book Wege aus der Arbeitslosigkeit
MINIPRENEURE. Chancen um das Leben neu zu gestalten - Zur Bewältigung von Langzeitarbeitslosigkeit Format: PDF

Arbeitslosigkeit und Langzeitarbeitslosigkeit gehören zu den gravierenden Problemen moderner Gesellschaften in dynamischen, globalen Wirtschaftszusammenhängen. Berufliche Normalbiographien bieten oft…

Mehr Schein als Sein?

E-Book Mehr Schein als Sein?
Die vielen Spielarten des Narzissmus Format: PDF

Über das 'Zeitalter des Narzissmus' wird schon lange gesprochen. Narzisstische Phänomene findet man in der Paarbeziehung, der Kultur, der Politik und der Wirtschaft. Dieses Werk nimmt den Leser mit…

Alt - Krank - Blank?

E-Book Alt - Krank - Blank?
Worauf es im Alter wirklich ankommt Format: PDF

Dieses gut verständliche Werk bringt Licht ins Dunkel des komplizierten wirtschaftlichen Themas Rente und Vorsorge und erklärt die wichtigsten Dinge, von denen heutzutage auch ein nicht studierter…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. Ihre Wirkungsweise wird auf…

Klare Ziele, klare Grenzen

E-Book Klare Ziele, klare Grenzen
Teamorientiert Nein-Sagen und Delegieren in der Arbeitswelt 4.0 Format: PDF

Dieses Sachbuch zeigt, wie Stress im Job auf persönlicher Ebene, im Dialog, und im System entsteht und wie er wirksam reduziert werden kann. Wissenschaftlich fundiert mit praktischen Tipps zur…

Weitere Zeitschriften

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...