Sie sind hier
E-Book

Action-Hausaufgaben Sachunterricht 1+2

Mit offenen, forschenden Aufgabenformen die wichti gen Lehrplaninhalte vorbereiten oder vertiefen (1. und 2. Klasse)

AutorSandra Sommer
VerlagAuer Verlag in der AAP Lehrerfachverlage GmbH
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl72 Seiten
ISBN9783403369165
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis20,20 EUR
Passende Hausaufgaben zu erstellen, kostet viel Zeit und ist gar nicht so einfach: Die Hausaufgaben sollen auf den Unterrichtsstoff abgestimmt, möglichst differenziert und gleichzeitig abwechslungsreich sein, weil so die Motivation der Schüler höher ist. Die Action-Hausaufgaben in diesem Band bieten Ihnen genau das. Bei diesen handelt sich um offene, forschende Aufgabenformen, die immer mit einer aktiven Handlung verbunden sind und deshalb den Kindern besonders viel Spaß machen. Sie kleben nicht nur am Schreibtisch, sondern werden selbst tätig; im Haus, auf dem Schulweg oder an einem anderen Ort. Die Hausaufgaben zu allen zentralen Lehrplanthemen der 1. und 2. Klasse im Fach Sachunterricht lassen sich ohne Vorbereitungsaufwand sofort verwenden. Suchen Sie einfach die passende Karte heraus, kopieren diese und geben sie den Kindern mit. Das besondere Plus: Die Action-Hausaufgaben sind flexibel einsetzbar. Egal welches Thema Sie gerade behandeln, die offenen Aufgabenformen passen immer. Sie können sowohl zur Nachbereitung des Unterrichtsstoffes (Vertiefung/Verfestigung) als auch zur Vorbereitung dienen. Gleichzeitig werden die Selbstständigkeit und methodische Kompetenz der Schüler gefördert. Die Themen: - Zusammenleben - Öffentliches Leben - Sich in Raum und Zeit orientieren - Natur - Körper Der Band enthält: - Hausaufgaben als Kopiervorlagen im Karteikartenformat - Hinweise zum Einsatz der Karteikarten

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort4
Hinweise5
Zusammenleben7
Regeln und Rituale7
Dienste9
Familienformen11
Spielen14
Kinder aus anderen Ländern16
Wo Kinder leben18
Öffentliches Leben19
Die Schule19
Interviews21
Öffentliche Einrichtungen24
Freizeiteinrichtungen28
Berufe31
Feste feiern33
Sich in Raum und Zeit orientieren35
Raumerfahrungen35
Raumerkundungen37
Zeit messen39
Tageslauf41
Wochenlauf43
Jahreslauf44
Natur48
Materialien48
Wasser50
Tiere53
Pflanzen56
Bäume58
Naturphänomene59
Körper62
Was mein Körper kann62
Training für meinen Körper64
Entwicklung des Körpers66
Meine Sinne67
Körperpflege und -schutz70
Gesunder Körper71

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Erfolgreiche Karriereplanung

E-Book Erfolgreiche Karriereplanung
Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der 'Karriereberatung' der VDI-Nachrichten Format: PDF

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere". Heiko Mell beantwortet diese ausfü…

Bildungscontrolling im E-Learning

E-Book Bildungscontrolling im E-Learning
Erfolgreiche Strategien und Erfahrungen jenseits des ROI Format: PDF

Wer den Inhalt des Begriffs 'Berufsbildung' über einen längeren Zeitraum verfolgt, kann fasziniert beobachten, wie sich die Anforderungen der Wi- schaft immer stärker durchsetzen. Bildung erscheint…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Arbeitsort Schule

E-Book Arbeitsort Schule
Organisations- und arbeitspsychologische Perspektiven Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren untersuchen systematisch die Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen und Lehrern in Deutschland und der Schweiz und geben Handlungsempfehlungen. Im Besonderen wird aufgezeigt,…

Lernstile und interaktive Lernprogramme

E-Book Lernstile und interaktive Lernprogramme
Kognitive Komponenten des Lernerfolges in virtuellen Lernumgebungen Format: PDF

Daniel Staemmler untersucht, inwieweit sich unterschiedliche Lernstile bei verschiedenen Formen der Interaktion mit Lernprogrammen positiv auf den Lernerfolg der Nutzer von Hypermediasystemen…

Black-Box Beratung?

E-Book Black-Box Beratung?
Empirische Studien zu Coaching und Supervision Format: PDF

Was findet in Coaching- und Supervisionssitzungen statt? Was sind die gewollten und ungewollten Erklärungsmuster, die sich in Beratungsgesprächen durchsetzen? Welche Rolle spielt die nur begrenzt…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...