Sie sind hier
E-Book

Adobe Native Extensions: Leitfaden zur Entwicklung von nativen Erweiterungen für die Adobe Integrated Runtime

eBook Adobe Native Extensions: Leitfaden zur Entwicklung von nativen Erweiterungen für die Adobe Integrated Runtime Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
125
Seiten
ISBN
9783842833487
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Laufzeitumgebungen stellen Programmen auf unterschiedlichen Plattformen eine einheitliche Funktionalität zur Verfügung. Dadurch kann das gleiche Programm auf unterschiedlichen Plattformen ausgeführt werden, ohne verändert werden zu müssen. Adobe stellt mit der Adobe Integrated Runtime eine Laufzeitumgebung für Flash und ActionScript-Programme zur Verfügung. Um plattformspezifische Funktionalität wie spezielle Hardware in der Laufzeitumgebung verwenden zu können, muss die Laufzeitumgebung erweitert werden. In diesem Werk wird beschrieben, wie native Erweiterungen für die Adobe Integrated Runtime erstellt werden können. In einem einführenden Kapitel werden dem Leser die Grundlagen über die Laufzeitumgebung von Adobe und deren Architektur vermittelt. Im Hauptteil dieses Werkes werden die Entwicklungsschritte für die Erstellung einer nativen Erweiterung detailliert beschrieben. Anschließend wird anhand von Praxis-Beispielen die Erstellung einer nativen Erweiterung für unterschiedliche Plattformen dargestellt.Abschließend wird das Konzept der Adobe Native Extensions mit nativen Erweiterungen bei alternativen Laufzeitumgebungen verglichen und kritisch analysiert.

Martin Trinker wurde 1990 in Schladming geboren und wuchs in Gröbming auf. Im Jahr 2009 maturierte er mit Auszeichnung an der BHAK Liezen. Nach einem Jahr beim Österreichischen Bundesheer begann er 2010 an der FH Joanneum Graz Informationsmanagement zu studieren. 2012 arbeitete er an der FH Joanneum im Studiengang Informationsmanagement als Tutor für Informatik. In seiner Freizeit ist er bei gemeinnützigen Organisationen engagiert. Nebenberuflich arbeitet der bergsportbegeisterte Autor als Skilehrer und als Softwareentwickler an diversen Projekten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Internet - Intranet - Webdesign - Security

Mobile Computing

eBook Mobile Computing Cover

In Zukunft werden mobile und verteilte Anwendungen das Leben immer mehr prägen. Dieses Lehrbuch greift die damit verbundenen Fragen auf verständliche Art und Weise auf und versorgt ...

Google ganz persönlich

Die normale Google-Startseite ist sehr aufgeräumt. Doch die Oberfläche der Suchmaschine lässt sich auch weitgehend an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen. In diesem eBooklet ...

Praxisbuch Wicket

eBook Praxisbuch Wicket Cover

DER SCHNELLE WEG ZU WEB 2.0 - Erfahren Sie, welch mächtige Unterstützung Wicket Java-Programmierern bei der Entwicklung von Web-2.0-Anwendungen bietet - Folgen Sie Schritt für Schritt den ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...