Sie sind hier
E-Book

Adoleszente Entwicklungsprozesse von türkischen Jungen mit Migrationshintergrund

eBook Adoleszente Entwicklungsprozesse von türkischen Jungen mit Migrationshintergrund Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2018
Seitenanzahl
68
Seiten
ISBN
9783668744523
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 12, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Über das negative Image des typisch türkischen Jungen wird fast täglich in den Medien berichtet. Oft wird der türkische Junge in einem Atemzug mit Gewalt und Bandenkriminalität erwähnt und aufgezeigt. Die türkischen Jugendlichen werden als die Verlierer in der deutschen Gesellschaft dargestellt, da sie oft ohne Arbeit und ohne Schulabschluss perspektivlos dastehen. Um Pauschalisierung zu vermeiden, beziehe ich mich in dieser Arbeit vorwiegend auf die türkischen Jungen aus sozial schwachen Familien und leistungsschwachen Schülern in der Bundesrepublik Deutschland. Türkische Jugendliche, die in der Türkei sozialisiert sind fallen nicht in diese Kategorie und werden daher nur am Rande thematisiert. Empirische Studien berichten von gravierenden sprachlichen Defiziten in der Landessprache Deutsch und auch in der eigenen Muttersprache Türkisch, welche eines der größten Probleme dieser Jugendlichen ist. Warum die türkischen Jungen kriminell und verhaltensauffällig werden und welche Faktoren dabei eine Rolle spielen, gilt es zu untersuchen. Wie kommt es zu dem Bild des patriarchalischen türkischen Macho-Mannes? Um die Thematik ,,Adoleszente Entwicklungsprozesse türkischer Jungen mit Migrationshintergrund' einzuleiten, werde ich vorab eine Begriffsdefinition zur Adoleszenz vorstellen. Danach werde ich auf die adoleszenten Ablösungsprozesse der türkischen Jungen in der BRD (Kapitel 2.2) eingehen und die meist aufkommende Frage in der Adoleszenz ,,Wo gehöre ich hin?' - Entwicklung der Identität (Kapitel 2.3) erarbeiten. Das Aufwachsen der türkischen Jungen im Freundeskreis (Kapitel III) und die schulische Ausbildung (Kapitel IV) sind die folgenden Themenbe-reiche meiner Examensarbeit. Hier wird es um die Prozesse innerhalb der Peer-group und innerhalb der Schu-le gehen. Die Familie und die Doppelmoral der ,,Ehre' (Kapitel V) ist ein wei-terer wichtiger Aspekt, den ich untersuchen werde. Die Familie gilt bei den meisten Jugendlichen als primärer Bezugspunkt wenn es um die Erziehung geht, so auch bei den türkischen Jugendlichen, daher ist der Erziehungsstil und die innerfamiliäre Harmonie ein wichtiger Bestandteil bei der Charakter- und Identitätsbildung vieler Jugendlicher.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...