Sie sind hier
E-Book

Adoleszenz aus psychoanalytischer Sicht. Ihr Einfluss auf das Lernverhalten von Schülern und Schülerinnen

eBook Adoleszenz aus psychoanalytischer Sicht. Ihr Einfluss auf das Lernverhalten von Schülern und Schülerinnen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
39
Seiten
ISBN
9783668157897
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 1,3, Universität Kassel (Psychoanalyse), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll die wichtigsten Aspekte der Pubertätsproblematik erläutern und einen Ausblick auf mögliche Konsequenzen für das Lehrerverhalten geben. Die Adoleszenzphase stellt den Jugendlichen vor eine Reihe von Lebensaufgaben, deren Bewältigung komplex und meistens mit beträchtlichen emotionalen Problemen verbunden ist. Angefangen von körperlichen Veränderungen und der inneren Loslösung von den Eltern, trifft der Heranwachsende in der Berufsschule auf weitere Herausforderungen, die er zu bewältigen versucht. Es stellt sich für die Lehrperson als eine große Herausforderung und Aufgabe dar, die Schüler in dieser schwierigen Lebensphase zu unterstützen und mit sensiblen aber auch kritischen Augen die Interaktionen zu betrachten, da die Schüler in dieser Phase viel ausprobieren und experimentieren.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Studienliteratur - Berufsschule

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...