Sie sind hier
E-Book

Äpfel sind aus

Neues aus der Bibel

eBook Äpfel sind aus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl Seiten
ISBN
9783741839078
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,99
EUR

Wann waren sie zum letzten Mal in einer Kirche? Nicht, weil es draußen zu heiß war, sondern aus religiösen Gründen. Eben. Die Gotteshäuser sind heutzutage so gut wie leergefegt. Gut, ein paar alte Betschwestern finden sich immer, aber die gehören quasi zum Inventar. Der No-Future-Generation, also unseren Kindern, geht die Kirche am Arsch vorbei. Schuld daran ist nicht nur der Vatikan, sondern auch das Buch mit der zweitstärksten Auflage der Welt: Die Bibel, also das Alte und Neue Testament, bestehend aus 66 Büchern mit insgesamt 1189 Kapiteln. Haben Sie da mal reingelesen? Das versteht doch kein Mensch. Denken sie bloß an die Sache mit Adam und Eva, so kann das nie und nimmer gewesen sein. Mit so etwas brauchen sie einem Pubertierenden erst gar nicht zu kommen. Oder der ewige Streit um die Staatsbürgerschaft von Jesus. Seit 2000 Jahren wird behauptet, Jesus wäre Jude gewesen. Völliger Unsinn. Mittlerweile ist eindeutig erwiesen, dass Jesus ein Italiener war. Nur ein Italiener wohnt bis 30 bei seiner Mutter und nur ein Italiener kann seine Mutter für eine Jungfrau halten.Höchste Zeit also, die wichtigsten Kapitel umzuschreiben oder, besser gesagt, neu zu formulieren. Damit es auch in den Kirchen eines Tages heißt: 'Geil, voll krass Alter.'Und noch etwas: Sollten sie nach der Lektüre dieses Buches überlegen Atheist zu werden, dann rate ich dringend davon ab. Atheisten haben keine Feiertage.

Fritz Rabensteiner wurde zwei Wochen zu früh in Steyr in Oberösterreich geboren, und zwar im Sternzeichen der Fische im 4. Haus mit Aszendent Skorpion. Astrologen sagen: 'Fische lachen selten - dafür lächeln sie fast immer. Du kannst ihnen auf den Fuß treten und ihr Vermögen rauben: sie lächeln. Selig glauben sie an das Gute im Menschen und mögen daher keine Witze, die auf Kosten von Dritten gemacht werden. Jede Gemeinheit ist ihnen fremd'. Treffender kann man den Autor nicht beschreiben. Die Geschichten zu seinen Büchern schreibt das Leben. Und im Schutz dieser menschlichen Sonnenfinsternis schreibt er bereits an neuen Satiren, um den Rest der Welt nachhaltig zu beleidigen. Rabensteiners Glossen und Satiren wurden bereits mehrfach im Rundfunk veröffentlicht.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Im Zeichen der Religion

eBook Im Zeichen der Religion Cover

Dschihad, Kreuzzüge, fundamentalistische Gewalt - die Geschichte des Christentums wie des Islam ist voll von blutigen Ereignissen. Zugleich sind beide Religionen Quelle für Frieden, Nächstenliebe ...

Handbuch Bibelübersetzungen

eBook Handbuch Bibelübersetzungen Cover

Bibelübersetzung ist seit einigen Jahren kein Thema für Spezialisten mehr. In den vergangenen Jahren sind gleich mehrere Kontroversen zu Bibelprojekten entstanden, die weit über die Fachkreise ...

Die christliche Matrix

eBook Die christliche Matrix Cover

Das Christentum - eine unsichtbare Welt von höchster Bedeutsamkeit Wir leben in einer gespaltenen Welt: Was heute zählt, sind nackte Tatsachen, als wäre alles andere bloße Fantasie. Es gibt sie ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...