Sie sind hier
E-Book

Aerodynamische Untersuchungen von Stetigförder-Regelquerschnitten

eBook Aerodynamische Untersuchungen von Stetigförder-Regelquerschnitten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
42
Seiten
ISBN
9783956366062
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

Heutzutage spielen die aerodynamischen Untersuchungen eine nicht zu unterschätzende Rolle in vielen verschiedenen technischen Bereichen. Nicht nur in den bekanntesten Bereichen wie der Luftfahrtindustrie und der Automobilindustrie, sondern auch im Energiebereich (Windturbinen) und im Bauingenieurwesen sind solche Untersuchungen unerlässlich. In der folgenden Arbeit wurden sieben verschiedene Modelle, die von einem Stetigförderer maßstablich modelliert wurden, mit Hilfe eines Windkanals aus Sicht der Strömungsmechanik untersucht. Die Messungen wurden experimentell in einem Labor an der Technischen Universität Wien durchgeführt und die dimensionslosen aerodynamischen Kennzahlen wie Widerstands-, Auftriebs-, und Momentenbeiwert sowie die Lage des Windangriffspunkts bestimmt. Am Ende wird auch interpretiert, wie sich die verschiedenen Regelquerschnitte bei verschiedenen Anstellwinkeln verhalten. Die winderregten Schwingungsverhalten werden besonders detailliert ausgeführt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Maschinenbau - Elektrotechnik - Fertigungstechnik

Logistik im Automobilbau

eBook Logistik im Automobilbau Cover

Die Automobilindustrie ist der umsatzstärkste Wirtschaftszweig in Deutschland. Sie exportiert mehr als zwei Drittel ihrer Produkte. Gleichzeitig bezieht sie Halbzeuge, Teile und Komponenten aus ...

CATIA V5. CAD to go!

eBook CATIA V5. CAD to go! Cover

Dieses Übungs- und Nachschlagewerk bietet einen kompakten Einstieg in die Arbeitsumgebungen Part Design sowie Drafting von CATIA V5 Release 19. Besonderes Augenmerk wird auf die ...

CATIA V5. CAD to go!

eBook CATIA V5. CAD to go! Cover

Der Einsatz von CATIA V5 in der Flächenmodellierung erfordert vom Anwender eine umfassende Herangehensweise bei der Konstruktion von Bauteilen. Neben dem eigentlichen Konstruktionsprozess kommt der ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...