Sie sind hier
E-Book

Afghanistan - Krieg und Neuanfang

Ein kurzer Überblick

eBook Afghanistan - Krieg und Neuanfang Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
13
Seiten
ISBN
9783638468756
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,7, Universität Hildesheim (Stiftung), Veranstaltung: Der 11. September und seine Folgen, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Entwicklung Afghanistans seit der Intervention der USA und den Vereinten Nationen nach dem 11. September 2001 bis zu den Präsidentschaftswahlen 2004 auseinander und versucht, einen kleinen Ausblick auf die Zukunft des Landes zu geben.

Im Verlauf der Arbeit werden folgende Gesichtspunkte näher beleuchtet:

•Wie kam es zum Krieg in Afghanistan?
•Wie entwickelte sich der Kriegsverlauf und welche politischen Geschehnisse waren in diesem Zeitraum für das Land von Bedeutung?
•Welche Interessen anderer Nationen standen mit Afghanistan unmittelbar in Verbindung, die den Kriegsverlauf und den Wiederaufbau beeinflussten?
•Wie war die Situation in Afghanistan vor den Präsidentschaftswahlen 2004 im Hinblick auf
-die dortigen Machtverhältnisse
-die Sicherheit
-die Situation in der Übergangsregierung
-die Einstellung der Bevölkerung zum Antiterrorkrieg und
-die Lebensbedingungen der Bevölkerung

Diese Punkte werden folgenden Frage gegenübergestellt:

•Wie war die Situation nach den Präsidentschaftswahlen in Bezug auf
-die Machtverhältnisse im Land
-die Sicherheit
-die Situation in der Regierung und
-die Lage und Einstellung der Bevölkerung

Als Abschluss soll ein Ausblick auf die zukünftige Entwicklung Afghanistans gewagt werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Der Bär und das Gas

eBook Der Bär und das Gas Cover

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion, einer Phase des Chaos und einer zunächst langsamen, schließlich geradezu rasanten wirtschaftlichen Entwicklung, ist Russland inzwischen endgültig wieder als ...

Der Iran

eBook Der Iran Cover

Innenansichten einer Kulturnation 30 Jahre nach der Islamischen Revolution steht der Iran wieder im Blickpunkt der Weltöffentlichkeit. Von den USA als 'Schurkenstaat' gebrandmarkt könnte das ...

Russland gibt Gas

eBook Russland gibt Gas Cover

Spätestens seit den Öl- und Gaskonflikten der letzten Jahre ist klar, wie abhängig wir von Russland sind. Und wie wenig wir über das Land wissen: Welche Pläne verfolgt der Kreml im ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...