Sie sind hier
E-Book

Afghanistan - Krieg und Neuanfang

Ein kurzer Überblick

AutorSimone Kotarra
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2006
Seitenanzahl13 Seiten
ISBN9783638468756
FormatPDF/ePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,7, Universität Hildesheim (Stiftung), Veranstaltung: Der 11. September und seine Folgen, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Entwicklung Afghanistans seit der Intervention der USA und den Vereinten Nationen nach dem 11. September 2001 bis zu den Präsidentschaftswahlen 2004 auseinander und versucht, einen kleinen Ausblick auf die Zukunft des Landes zu geben. Im Verlauf der Arbeit werden folgende Gesichtspunkte näher beleuchtet: •Wie kam es zum Krieg in Afghanistan? •Wie entwickelte sich der Kriegsverlauf und welche politischen Geschehnisse waren in diesem Zeitraum für das Land von Bedeutung? •Welche Interessen anderer Nationen standen mit Afghanistan unmittelbar in Verbindung, die den Kriegsverlauf und den Wiederaufbau beeinflussten? •Wie war die Situation in Afghanistan vor den Präsidentschaftswahlen 2004 im Hinblick auf -die dortigen Machtverhältnisse -die Sicherheit -die Situation in der Übergangsregierung -die Einstellung der Bevölkerung zum Antiterrorkrieg und -die Lebensbedingungen der Bevölkerung Diese Punkte werden folgenden Frage gegenübergestellt: •Wie war die Situation nach den Präsidentschaftswahlen in Bezug auf -die Machtverhältnisse im Land -die Sicherheit -die Situation in der Regierung und -die Lage und Einstellung der Bevölkerung Als Abschluss soll ein Ausblick auf die zukünftige Entwicklung Afghanistans gewagt werden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Die kulturelle Zukunft Europas

E-Book Die kulturelle Zukunft Europas
Demokratien in Zeiten globaler Umbrüche Format: PDF

Europa steht derzeit nicht nur ökonomisch unter Druck. Mit der Wiedervereinigung des Kontinents wurde ein vordemokratisches Nationsmodell wiederbelebt, das Bürgerrechte nach kulturellen…

Ein soziales Europa ist möglich

E-Book Ein soziales Europa ist möglich
Grundlagen und Handlungsoptionen Format: PDF

Der Band zeigt die Grundlagen eines sozialen Europas, konkrete Handlungsoptionen zu deren Ausgestaltung und Wege zu einer sozial orientierten Europäischen Union auf. Im ersten Teil werden die…

China und Deutschland: 5.0

E-Book China und Deutschland: 5.0
Herausforderung, Chance und Prognose Format: ePUB

China und Deutschland sind wichtige Staaten im internationalen Gefüge. Während Deutschland zu einer der führenden Nationen in Europa gehört, ist China eine neue aufstrebende Macht in Asien. Beide…

Die China-Falle

E-Book Die China-Falle
Abgezockt im Reich der Mitte Format: ePUB

Es gibt so gut wie kein Produkt, das in China nicht kopiert wird. Als typisch gilt das Beispiel eines Hannoverschen Mittelständlers, der sich in Peking auf ein joint venture zur Produktion von…

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...