Sie sind hier
E-Book

Afrikas Macher - Afrikas Entwickler

Reportagen zur afrikanischen Gegenwart

AutorUte Schaeffer
VerlagBrandes & Apsel Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl248 Seiten
ISBN9783955580964
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis22,99 EUR
Afrika hat nicht eine, sondern mehrere Gegenwarten. Es ist an manchen Orten auf der Überholspur, woanders auf dem Weg zurück in eine soziale und politische Steinzeit. Viele Staaten Afrikas machen über Jahre entschlossene Schritte auf eine Demokratisierung zu und werden dann plötzlich in Diktatur und Anarchie zurückgeworfen. Und: das Navigationssystem für Afrikas Entwicklung liegt nicht in Europa oder in den USA, auch wenn dies westlichen Ideologen nicht passen wird. Afrika wird seine eigenen Wege gehen. Abseits der Hochglanzbilder, mitten im sozialen Alltag afrikanischer Gesellschaften - so hat Ute Schaeffer den Kontinent bereist. Und von Fred, dem Unternehmer in Sambia, bis zu Mama Louise im Kongo Menschen getroffen, die etwas bewegen wollen: Gestalter und Macher, die für Afrikas Gesellschaften und ihren Weg in die Globalisierung stehen - von der Elfenbeinküste bis nach Agadez im Niger oder an Marokkos Grenze zu Algerien. Ein Buch, das die Geschichten hinter den Schlagzeilen erzählt, und das den Blick für die ungleichen afrikanischen Realitäten mit jeder Seite schärft.

Ute Schaeffer, 43, ist Chefredakteurin der Deutschen Welle. Sie leitete bis 2011 die Programme für Afrika und Nahost des Deutschen Auslandsrundfunks. Schwerpunkte ihrer journalistischen Berichterstattung sind die europäische und deutsche Afrikapolitik, sowie Themen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit und zur politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklung in Afrika. Längere Auslandsaufenthalte führten sie u. a. in mehr als 30 Staaten Subsahara-Afrikas, in den Nahen Osten und die Golfstaaten, sowie nach Osteuropa.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Fernreisen - Afrika - Australien - Asien

Unterwegs mit wilden Kerlen

E-Book Unterwegs mit wilden Kerlen

Eine Frau geht an ihre GrenzenBirgit Lutz nimmt uns mit in das Abenteuer ihres Lebens: mitten hinein in das ewige Eis. Sie erzählt vom Leben in engen Zelten, von russischen Eispiloten, brummigen ...

Am Kreuz der Erde

E-Book Am Kreuz der Erde

Seit Jahren leitet Ilse Wellershoff-Schiur Reisen nach Israel. Die Begegnung mit christlichen, jüdischen und muslimischen Geistlichen steht dabei ebenso auf dem Plan wie der Kibbuz-Besuch. Ihr ...

Im Land der kaputten Uhren

E-Book Im Land der kaputten Uhren

Als ihr zu Hause die Luft wegbleibt, ergreift Miriam Spies mitten im Winter die Flucht nach Marokko. Denn wo kann man sich besser von deutscher Ordnung erholen als hier: Funktionierende Uhren sind in ...

Leben auf dem Mississippi

E-Book Leben auf dem Mississippi

'Leben auf dem Mississippi' (Life on the Mississippi) ist eine 1883 erschienene Erzählung des US-amerikanischen Schriftstellers Mark Twain über sein eigenes Leben als Lotse auf verschiedenen ...

Auswandern nach Indonesien

E-Book Auswandern nach Indonesien

Auswandern nach Indonesien Indonesien Inselstaat Jakarta Präsidentielles Regierungssystem Susilo Bambang Yudhoyono Liste der Städte in Indonesien Liste indonesischer Inseln Liste der Berge ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...