Sie sind hier
E-Book

AGB-Recht

Kommentar zu den §§ 305-310 BGB und zum UKlaG

AutorAlexander Witt, Andreas Fuchs, Harry Schmidt, Mathias Habersack
VerlagDr. Otto Schmidt
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl2052 Seiten
ISBN9783504382025
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis159,00 EUR

Das AGB-Recht hat sich längst zu einem zentralen eigenständigen Gebiet innerhalb des Vertragsrechts entwickelt. Das moderne Wirtschaftsleben wird von Allgemeinen Geschäftsbedingungen geradezu geprägt.

Bereits die Fülle des seit 2006 angefallenen Materials, darunter in erster Linie eine Vielzahl neuer höchstrichterlicher Urteile nicht nur des BGH, sondern zunehmend auch des BAG, ließen eine umfassende Überarbeitung und Fortschreibung der Kommentierung geboten erscheinen. Hinzu kommt, dass der Gesetzgeber nicht untätig gewesen ist und eine Fülle neuer einschlägiger Regelungen geschaffen hat (z.B. durch das FoSiG, das RisikoBegrG und das VerbrKredRLUG).

Die Autoren sind sämtlich ausgewiesene Experten im AGBRecht und bieten in gewohnter Qualität eine allumfassende Kommentierung, die stets wissenschaftlich fundiert, zugleich aber auch auf die Belange der Praxis zugeschnitten ist. In bewährter Weise werden dabei - den Bedürfnissen des Geschäftsverkehrs entsprechend - gleichermaßen die Interessen von Verbrauchern wie AGB-Verwendern berücksichtigt.

Noch übersichtlicher ist in der 11. Auflage neben der Kommentierung der §§ 305-310 BGB und der AGB-rechtlichen Vorschriften des Unterlassungsklagengesetzes (UKlaG) der - weiter ausgebaute - Klausel- und Vertragskatalog mit insgesamt über 60 branchenspezifischen Erläuterungen in drei eigenständigen Teilen: Besondere Vertragstypen, typische Klauseln und spezielle AGB-Werke.

Aus dem Inhalt:

Kommentierung der §§ 305 - 310 BGB

Besondere Vertragstypen, z.B.

- Bauverträge
- Bürgschaftsverträge
- Darlehensverträge
- Franchiseverträge
- Handelsvertreterverträge
- Kaufverträge
- Leasingverträge
- Maklerverträge
- Mietverträge
- Reiseverträge
- Softwareverträge
- Vertragshändlerverträge
- Zeitschriften- und Zeitungsabonnements

Besondere Klauseln, z.B.
- Garantieklauseln, Garantieverträge
- Sicherungsklauseln
- Zinsanpassungsklauseln

Spezielle AGB-Werke, z.B.
- Banken-AGB
- Kreditkarten-AGB
- Versicherungsbedingungen
- VOB/B
- Wertpapierbedingungen

Kommentierung der AGB-rechtlich relevanten Vorschriften des UKlaG

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Bürgerliches Recht - Privatrecht

Patientenrechtegesetz

E-Book Patientenrechtegesetz
Kommentar zu §§ 630a bis 630h BGB Format: PDF

Das am 26.2.2013 in Kraft getretene Patientenrechtegesetz regelt die vertraglichen Rechte der Patientinnen und Patienten und die Pflichten der Ärzte in acht neuen Bestimmungen zum Dienstvertragsrecht…

Interim Management

E-Book Interim Management
- Jus Privatum 190 Format: PDF

Die befristete Übertragung von Managementaufgaben auf externe, selbständige Führungskräfte - das Interim Management - hat sich neben der Unternehmensberatung und der Zeitarbeit längst als…

Arbeitsteilung und Vertrag

E-Book Arbeitsteilung und Vertrag
Verantwortlichkeit für das Fehlverhalten Dritter in Vertragsbeziehungen - Jus Privatum 163 Format: PDF

Die ausgeprägte Arbeitsteilung in hochentwickelten Volkswirtschaften stellt eine Herausforderung für die historisch gewachsenen Zivilrechtsordnungen dar. Die Untersuchung zielt auf eine normative…

Spieltheorie und Schuldrecht

E-Book Spieltheorie und Schuldrecht
- Neue ökonomische Grundrisse  Format: PDF

Schuldrechtliche Bestimmungen verändern Entscheidungsanreize und beeinflussen damit die strategische Interaktion zwischen den Parteien eines Schuldverhältnisses. Zur Erfassung strategischer…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...