Sie sind hier
E-Book

Agenda Mensch

Warum wir einen neuen Generationenvertrag brauchen

eBook Agenda Mensch Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
256
Seiten
ISBN
9783644105911
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Der vielbeschworene «Generationenvertrag» gilt nicht mehr. Bald wird jeder Arbeitnehmer einen Rentner finanzieren müssen - dass das nicht möglich ist, liegt auf der Hand. Dabei sind beide betrogen, die Alten wie die Jungen. Denn immer mehr ältere Menschen werden aus dem Arbeitsleben gedrängt, wir verzichten auf ein ungeheueres Potenzial an Wissen und Schaffenskraft. Zugleich bringen wir die Jungen in eine Opferrolle und zerstören ihre Zukunftsperspektive. Ihr Bedürfnis nach guter Bildung und Ausbildung wird ebenso wenig respektiert wie das der Älteren, am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Statt eines sozialen Grundkonsenses herrscht ein Hauen und Stechen, bei dem jeder nur an sich denkt - und damit erheblich zu kurz. Claus Hipp, erfolgreicher Unternehmer und praktizierender Katholik, zeigt in seinem Buch, warum wir einen neuen Generationenvertrag brauchen. Anhand vieler Beispiele schildert er, wie Gier, Egoismus und Elitenwahn uns in eine soziale Sackgasse manövriert haben - und wie es uns gelingen kann, in Deutschland wieder eine solidarische Gemeinschaft zu schaffen, die Abschied nimmt von purem Profitdenken. Ein leidenschaftliches Buch eines Unternehmers, der sich dem ökologisch nachhaltigen Wirtschaften ebenso verpflichtet fühlt wie dem Kampf für eine gerechte Gesellschaft.

Claus Hipp, geboren 1938 in München, promovierter Jurist, trat 1964 in den elterlichen Betrieb ein, den er bereits drei Jahre später übernahm. Unter seiner Leitung entwickelte sich das Unternehmen zu einem der führenden Hersteller für Babynahrung. Hipp ist praktizierender Katholik und setzt sich beruflich und privat besonders für ethisch-ökologisches Handeln ein.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Auf Crashkurs

eBook Auf Crashkurs Cover

Die großen Automobilmärkte der Welt (Triade) befinden sich in der Sättigung, die neuen Wachstumsmärkte Asien und Osteuropa können auf lange Zeit die fehlende Nachfrage nicht ersetzen. Als Folge ...

Arbeiten für wenig Geld

eBook Arbeiten für wenig Geld Cover

Seit Mitte der 1990er Jahre steigt die Niedriglohnbeschäftigung in Deutschland sprunghaft an. Was sind die Triebkräfte dieser Entwicklung? Welche Arbeitsplätze sind besonders ...

Lehrlingsausbildung

eBook Lehrlingsausbildung Cover

Das Buch stellt die Ergebnisse der zweiten repräsentativen Erhebung von Kosten und Nutzen der Lehrlingsausbildung aus betrieblicher Sicht vor. Befragt worden sind rund 2400 ausbildende und mehr ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...