Sie sind hier
E-Book

Agent Storm

Mein Doppelleben bei Al-Qaida und der CIA

AutorMorten Storm, Paul Cruickshank, Tim Lister
Verlagriva Verlag
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl416 Seiten
ISBN9783864137198
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Der junge Däne Morten Storm ist Kleinkrimineller, Mitglied einer Motorrad-Gang und rutscht immer weiter in die Illegalität ab, bis er schließlich neuen Halt in den Schriften des Propheten Mohammed findet. Nach einem Gefängnisaufenthalt konvertiert er zum Islam und identifiziert sich zunehmend mit den radikalen Forderungen und Zielen extremistischer Islamisten. Ein längerer Aufenthalt im Jemen bringt ihn schließlich mit dem Hassprediger Anwar al-Awlaki zusammen. Doch noch während Storm mit diesem in direktem Kontakt steht, zweifelt er zunehmend an seinen Überzeugungen und arbeitet bald gleichzeitig für nicht weniger als drei westliche Geheimorganisationen. Von nun an führt Storm ein fast schizophrenes Leben: Er konzipiert und plant Anschläge mit führenden Köpfen der al-Qaida und lässt sich kurz darauf in luxuriöse Unterkünfte einfliegen, um seine Informationen mit westlichen Agenten zu teilen und die Nächte durchzufeiern. Seine Mission bleibt dabei jedoch ernst: einen der meistgesuchten Verbrecher Amerikas aufzuspüren und zu vernichten. Agent Storm ist ein leidenschaftliches und faszinierendes Buch voller Geschichten über codierte Nachrichten, verdeckte Treffen und die zweifelhaften Motive eines Doppelagenten - und gibt einen einzigartigen Einblick in das mächtigste und am meisten gefürchtete Terror-Netzwerk der Welt.

Morten Storm wurde in Dänemark geboren und ist nach einer turbulenten Jugend zum Islam konvertiert. Er hat seitdem ein Doppelleben an den gefährlichsten Orten der Welt geführt, Kontakte zur Terror-Organisation Al-Qaida gepflegt und gleichzeitig als Informant für drei verschiedene Geheimdienste, darunter die CIA, gearbeitet. Paul Cruickshank ist Reporter, Terror-Analytiker der CNN und Alumni der New York Universitys School of Law. Als Journalist in London berichtete er über die Beziehungen der Al-Quaida zu Europa. Cruickshank ist Redakteur von Al Quaida (2012), einem fünf Bände umfassenden, wissenschaftlichen Werk über das Terror-Netzwerk. Tim Lister hat sich 25 Jahre lang als Reporter und Produzent für BBC und CNN mit internationalen Nachrichten auseinandergesetzt. Er hat im mittleren Osten, Afghanistan und Pakistan gearbeitet und 2004 die CNN-Dokumentation Between Hope and Fear: Journeys in the New Iraq produziert, für die er auch ausgezeichnet wurde.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Karte des Jemen8
Hinweis der
11
Kapitel 1: Die Straße in die Wüste – Mitte September 200915
Kapitel 2: Gangs, Girls, Gott – 1976 – 199728
Kapitel 3: Der Konvertit – Anfang 1997 – Sommer 199742
Kapitel 4: Arabien – Spätsommer 1997 – Sommer 199851
Kapitel 5: Londonistan – Sommer 1998 – Anfang 200062
Kapitel 6: Tod in den USA – Anfang 2000 – Frühjahr 200270
Kapitel 7: Familienfehden – Sommer 2002 – Frühjahr 200582
Kapitel 8: Der MI5 kommt nach Luton – Frühjahr – Herbst 200597
Kapitel 9: Die Begegnung mit dem Scheich – Ende 2005 – Spätsommer 2006107
Kapitel 10: Der Absturz – Spätsommer 2006 – Frühjahr 2007127
Kapitel 11: Der Seitenwechsel – Frühjahr 2007139
Kapitel 12: London calling – Frühjahr 2007147
Kapitel 13: Mit den besten Grüßen aus Langley – Sommer 2007 – Anfang 2008158
Kapitel 14: Kokain und Allah – Anfang 2008172
Kapitel 15: Geistlicher Terror – Frühjahr – Herbst 2008185
Kapitel 16: Mr. John stirbt – Herbst 2008 – Frühjahr 2009194
Kapitel 17: Geheimnisse der Mudschahidin – Herbst 2009202
Kapitel 18: Eine Blondine für Anwar – Frühjahr – Sommer 2010216
Kapitel 19: Eine neue Tarnung – Sommer – Winter 2010243
Kapitel 20: Ziel Awlaki – Anfang 2011 – Sommer 2011256
Kapitel 21: Ein langer, heißer Sommer – Juli – September 2011275
Kapitel 22: Mein Bruch mit dem großen Bruder – Herbst 2011282
Kapitel 23: Zurück in den Ring – Ende 2011292
Kapitel 24: In der Höhle des Löwen – Januar 2012301
Kapitel 25: Die »Operation Amanda« – Januar – Mai 2012315
Kapitel 26: Chinesisches Geflüster – Mai 2012331
Kapitel 27: Der Spion, der in die Kälte ging – 2012 – 2013339
Die Nachwehen: Geheimer Ort in Großbritannien, Frühjahr 2014349
Nachwort: 20. Januar 2015366
Handelnde
370
Radikale und Islamisten373
Radikale aus dem Westen378
Radikale im Jemen380
Meine Betreuer bei den Nachrichtendiensten382
Agentenarchiv384
Kommunikation mit Dschihadisten384
Spionagesouvenirs388
Papierspuren390
Danksagungen392
Morten Storm392
Paul Cruickshank und Tim Lister393
Anmerkungen397

Weitere E-Books zum Thema: Gesellschaft - Männer - Frauen - Adoleszenz

Managed Care

E-Book Managed Care
Neue Wege im Gesundheitsmanagement Format: PDF

Das deutsche Gesundheitswesen befindet sich in einem radikalen Umbruch. Ansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen finden sich in den vielfältigen Managementinstrumenten und Organisationsformen…

Die große Panik

E-Book Die große Panik
Das Wettrennen zur Rettung der Weltwirtschaft Format: PDF

Als der legendären Vorstandsvorsitzenden Alan Greenspan die Geschicke der Fed in die Hände seines Nachfolgers Ben Bernanke legte, waren die USA bereits in ernsthaften wirtschaftlichen Schwierigkeiten…

Die kommende Euro-Katastrophe

E-Book Die kommende Euro-Katastrophe
Ein Finanzsystem vor dem Bankrott? Format: PDF

Mit großem Jubel wurde vor 10 Jahren der Euro begründet und im Jahr 2002 endgültig eingeführt - und das, obwohl damals laut Umfragen 90 Prozent der Bevölkerung gegen die neue Währung waren. Und…

Eigentum

E-Book Eigentum
Ordnungsidee, Zustand, Entwicklungen Format: PDF

Band 2 der Bibliothek des Eigentums gibt einen umfassenden Überblick über die geistige Befindlichkeit Deutschlands in Ansehung des privaten Eigentums. Die Beiträge stellen den politischen Blick auf…

Inside Steuerfahndung

E-Book Inside Steuerfahndung
Ein Steuerfahnder verrät erstmals die Methoden und Geheimnisse der Behörde Format: ePUB

**Das Enthüllungsbuch des Jahres: Wie die Mächtigen Steuern hinterziehen** Neben BND und BKA gibt es eine weitere staatliche Institution in der Bundesrepublik, die hauptsächlich im Verborgenen…

SEK - ein Insiderbericht

E-Book SEK - ein Insiderbericht
Ein Insiderbericht Format: ePUB

Sie arbeiten im Verborgenen. In der Öffentlichkeit gelten sie wegen ihrer Maskierung als 'Männer ohne Gesicht'. Sie kommen dann zum Einsatz, wenn alle anderen polizeilichen Mittel am Ende sind. Wir…

Womit ich nie gerechnet habe

E-Book Womit ich nie gerechnet habe
Die Autobiographie Format: ePUB

'Zahnpasta-Verkäufer', antwortet Götz Werner gerne auf die Frage, was er sei. Doch der Gründer und Inhaber der Drogeriemarktkette dm ist sehr viel mehr: Vordenker moderner Managementmethoden,…

Ulrich Backeshoff - Ein Genie macht Pause

E-Book Ulrich Backeshoff - Ein Genie macht Pause
Eine fast wahre Biografie. Auch zum Nachleben geeignet Format: PDF/ePUB

Ulrich Backeshoff sagt, dass sein Leben aus Geschichten besteht. Er hat die Arbeitswelt revolutioniert, den Handball professionalisiert und Dinge realisiert, die niemand für möglich hielt.An seinem…

Es ist alles gesagt

E-Book Es ist alles gesagt
Wie schön Wirtschaft sein kann. 22 Unternehmer/innen setzen Zeichen. Format: PDF

Es gibt einen Unterschied. Den zu kennen, verändert unser Verständnis von Wirtschaft. Es ist die Unterscheidung zwischen dem kreativen "Ideenkind" mit Visionen, unkonventionellen, non-…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...