Sie sind hier
E-Book

Aggression bei Kindern und Jugendlichen - Die Theorie der sozialen Informationsverarbeitung nach Crick/Dodge

Am Beispiel des Täterprofils von Tim Kretschmer (Amoklauf von Winnenden 2009)

eBook Aggression bei Kindern und Jugendlichen - Die Theorie der sozialen Informationsverarbeitung nach Crick/Dodge Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783656361893
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Karlsruhe (Pädagogische Psychologie), Veranstaltung: Entstehung antisozialen Verhaltens, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit befasst sich primär mit der Genese antisozialen Verhaltens. Dafür gibt es jedoch zahlreiche Theorien, sodass ich mich auf die Theorie der sozialen Informationsverarbeitung nach Crick/Dodge 1994 beschränkt habe. Vorab wird diese Theorie genau erläutert und mit Beispielen anschaulich gemacht. Der zweite Teil dieser Hausarbeit befasst sich mit dem Amoklauf in Winnenden am 11.03.2009, spezieller mit dem Täterprofil des Amokläufers Tim Kretschmer. Dafür werden mehrere Quellen herangezogen: Neben Polizei- und Presseberichten möchte ich auch direkte Quellen mit einbeziehen, da zwei meiner Cousins direkt am Geschehen beteiligt waren: Der jüngere der Brüder saß während des Amoklaufs in der Klasse 9c, wo der Täter drei Schülerinnen erschoss. Der Ältere war mit dem Täter gemeinsam in der Abschlussklasse der Realschule und früher Gast bei Kindergeburtstagen. Aus Gesprächen mit ihnen konnte ich zwar einige Gemeinsamkeiten, aber auch zahlreiche Abweichungen zu den Presseberichten feststellen. Im dritten Teil wird versucht, das Täterprofil auf die Theorie nach Crick/Dodge anzuwenden und dabei Übereinstimmungen oder ggfs. auch Widersprüche herauszustellen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Mut zur Begabung

eBook Mut zur Begabung Cover

Dieses Buch ist für die Begabten und ihre Umgebung geschrieben. Es soll sie stärken, so daß sie den Mut haben, ihre Begabung zu realisieren. Wie weit es jemand wagt, seine kreativen Fähigkeiten ...

Tüchtigkeit

eBook Tüchtigkeit Cover

Der Autor WOLFGANG BREZINKA, geb. 9.6. 1928 in Berlin. Nach Lehrtätigkeit an den Universitäten Würzburg und Innsbruck derzeit Professor der Erziehungswissenschaft an der Universität Konstanz. ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...