Sie sind hier
E-Book

Aggression und Gewalt in der Schule

eBook Aggression und Gewalt in der Schule Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
17
Seiten
ISBN
9783638269117
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
6,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: gut, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: '26. April 2002' - ein Datum, das in den Köpfen auch heute noch gegenwärtig ist: Der Amoklauf des Robert Steinhäuser am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt. Innerhalb von zehn Minuten erschoss er 12 Lehrer, eine Sekretärin, zwei Schüler, einen Polizisten und anschließend richtete er sich selbst. Ein weiteres Ereignis in unserer Region schreckte die Bürger auf. In Neulußheim / Rhein-Neckar-Kreis prügelten 8 Jugendliche zwei Stunden lang auf einen Obdachlosen ein. Mit Holzknüppeln, Besenstielen und Ästen schlugen die Kinder und Jugendlichen auf den 54-jährigen Mann ein, der an seinen zahlreichen Verletzungen und an Unterkühlung starb. Wie die Rhein-Neckar-Zeitung am 20.10.2003 berichtete waren insgesamt acht Personen an der Tat beteiligt, der jüngste Mittäter war gerade mal 12 Jahre alt. Aber auch 'harmlosere' Formen, wie Erpressung, Drohungen, Belästigungen, Mobbing oder Beschädigung des Schuleigentums, zeigen, dass Gewalt und Aggression Schulen heutzutage vor ein großes Problem stellen, dem dringend präventiv begegnet werden muss. Die R hein-Neckar-Zeitung berichtete am 29.10.2003 von dem Ergebnis einer Umfrage des 'Weißen Rings'. Laut dieser Umfrage fürchtet sich bereits jeder dritte Schüler in Deutschland in der Pause davor, sich auf dem Schulhof aufzuhalten, aus Angst vor Gewalt, Raub oder Schutzgelderpressung. Dies verdeutlicht auch die absolute Notwendigkeit entsprechender Maßnahmen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Achtsam mit Kindern leben

eBook Achtsam mit Kindern leben Cover

Achtsamkeit ist der Schlüssel: Neue Wege in Erziehung und Schule Die Fähigkeit zum Im-Moment-anwesend-Sein ist die Basis für genussvolles Lernen. Das Buch lädt ein, Lernräume zu Hause, im ...

Drogenkonsumräume

eBook Drogenkonsumräume Cover

Seit Mitte der 80er Jahre wurden Drogenkonsumräume (bzw. Gesundheitsräume oder Fixerstuben) in der Schweiz, den Niederlanden und in Deutschland eingerichtet, um Drogenkonsumierenden den Konsum ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...