Sie sind hier
E-Book

Agiles Requirements Engineering und Testen

eBook Agiles Requirements Engineering und Testen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
31
Seiten
ISBN
9783868024890
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
2,99
EUR

Agiles Requirements Engineering hat sich in der Praxis bewährt. Im Vergleich zu nicht agilen Vorgehensweisen werden die an das Ergebnis gestellten Erwartungen nahezu immer erfüllt, wie das erste Kapitel am Beispiel von Scrum darlegt. Im zweiten Kapitel soll der Frage nachgegangen werden, warum agiles Testen und guter Code ein schönes Paar sind. Als Fazit lässt sich festhalten, dass agiles Testen den Entwickler dabei unterstützt, guten Code zu entwickeln. Das dritte Kapitel verdeutlicht die enorme Bedeutung von Scrum für Softwarearchitekten und erläutert den Unterschied der klassischen und der agilen Architektur, zeigt Fallstricke und veranschaulicht, dass auch Scrum-Projekte einen Architekten benötigen, der jedoch, anders als bei klassischem Vorgehen, Teil des Entwicklungsteams ist.

Dr. Carsten Ritterskamp ist Senior Consultant bei der adesso AG. Als Certified Scrum Product Owner ist er für das agile Requirements Engineering in einem IT-Projekt des industriellen Mittelstandes verantwortlich. Martin Schmitz-Ohrndorf ist Managing Consultant bei adesso. Er verantwortet im Unternehmen den Themenschwerpunkt Requirements Engineering und besitzt langjährige Erfahrungen als Projektmanager und Requirements Engineer in IT-Projekten. Maynard Harstick ist Testmanager bei arvato infoscore im Bereich IT-Risk Management. Er ist seit u?ber fu?nfzehn Jahren in der Softwarequalitätssicherung sowohl im klassischen Entwicklungsbereich als auch im agilen Umfeld tätig. Daniel Knapp studierte Wirtschaftsingenieurwesen am KIT und arbeitet seit 2005 als Softwareentwickler bei der andrena objects ag. 2010 wurde er zum Leiter des Geschäftsfelds Lösungen berufen. Sein Hauptinteresse gilt dem Agile Software Engineering. Nils Arndt arbeitet als freiberuflicher Softwarearchitekt, Senior Java Deve-loper und Trainer. Sein Spezialgebiet ist die Softwarearchitektur in mittleren Unternehmen. Er hat mehr als fünfzehn Jahre Berufserfahrung im Design und in der Entwicklung Java-basierter Web- und Backend-Anwendungen im Bereich unternehmenskritischer Bank- und Finanzdienstleistungen. Kontakt: info@nils-arndt.de

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Software-Design - Softwareentwicklung

SAP für Java-Entwickler

eBook SAP für Java-Entwickler Cover

Seit kurzem forciert SAP die Verbreitung der Netweaver-Technologie und initiiert damit eine Gleichstellung von Java und ABAP als Sprachen zur SAP-Programmierung. Dieses Buch leistet einem erfahrenen ...

UML - User Mode Linux

eBook UML - User Mode Linux Cover

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1, Fachhochschule Oberösterreich Standort Hagenberg (Computer- und Mediensicherheit), Sprache: Deutsch, Abstract: ...

Fathom 2

eBook Fathom 2 Cover

Fathom 2 ist eine einzigartige dynamische Stochastik- und Datenanalysesoftware, die den besonderen Bedürfnissen der schulischen und universitären Lehre gerecht wird und die hier erstmals in ...

Weitere Zeitschriften

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...