Sie sind hier
E-Book

Airbus und das Flugzeug A380

Darstellung und Analyse der Komplikationen bei dem Produkt A380 aus Sicht des Informationsmanagements

eBook Airbus und das Flugzeug A380 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783640933846
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 2,3, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung bezieht sich auf ein Produktionsproblem im Unternehmen Airbus, bei dem Flugzeug A380, und beleuchtet die möglichen Ursachen unter besonderer Betrachtung des Informationsmanagement allgemein sowie unter Berücksichtigung eventueller Besonderheiten. Zunächst wird in einem allgemeinen Teil die Flugzeugindustrie dargestellt und analysiert. Danach wird gesondert auf das Unternehmen Airbus eingegangen und schließlich auf das Programm CAD und dessen Rolle bei dem Produkt A380. Es werden im Laufe der Ausarbeitung immer wieder Rückschlüsse auf das Informationsmanagement gezogen und die Bedeutung dargestellt. Außerdem wird sich ein Kapitel den potenziellen Lösungsansätzen widmen, auch mit Fokus auf das Informationsmanagement. Am Ende der Ausarbeitung wird das erarbeitete Wissen bezüglich der Strukturen des Informationsmanagements bei Airbus mit einem anderem Unternehmen verglichen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Wirtschaftsinformatik - Informationstechnik - IT

Konvergenz der Medien

eBook Konvergenz der Medien Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Zeppelin University Friedrichshafen, Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: ...

Knowledge for Business

eBook Knowledge for Business Cover

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: gut/sehr gut, Hochschule Luzern (Hochschule für Wirtschaft (HSW) Luzern), 37 Quellen im ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...