Sie sind hier
E-Book

Aktionsarten im Deutschen und Englischen

eBook Aktionsarten im Deutschen und Englischen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
21
Seiten
ISBN
9783638122436
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Anglistik - Komparatistik, Note: sehr gut, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Anglistik), Veranstaltung: Tense, Mood, Aspect, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit wird untersucht, wie die Kategorie Aktionsart im Deutschen und Englischen ausgedrückt wird. Hierzu werden deutsche Sätze ins Englische übersetzt und hinsichtlich ihrer Verwendung miteinander verglichen. Es wird untersucht, wie verschiedene Aktionsarten in beiden Sprachen ausgedrückt und verwendet werden. Dafür werden zunächst die grammatischen Kategorien Tempus, Aspekt und Aktionsart zwecks Unterscheidung beschrieben.
Es zeigt sich, daß es in beiden Sprachen die Kategorie Aktionsart gibt, sie aber sehr unterschiedlich zum Ausdruck gebracht wird. Im Deutschen wird sie hauptsächlich morphologisch durch Präfigierung eines Stammverbes zum Ausdruck gebracht, im zeitgenössischen Englisch werden Aktionsarten durch unterschiedliche lexikalische Elemente ausgedrückt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...