Sie sind hier
E-Book

Aktiv dabei

Ältere Menschen in der Kirche

eBook Aktiv dabei Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
144
Seiten
ISBN
9783647630243
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
18,99
EUR

Alte helfen sich selbst, Alte helfen Jungen, Alte engagieren sich - für sich, für die Gemeinde, für andere. Das Spektrum dessen, was in der neueren Gemeindearbeit »50+« geschieht, ist breit. Hier sind Beispiele zusammengestellt, die Grundsätzliches klären und Lust machen aufs Mitmachen.Innovative Arbeit mit älter werdenden Menschen hat einen grundlegenden neuen Ansatz. Es geht nicht mehr darum, dass jemand einsam oder im Team feststellt, was für die älter werdenden Menschen gut ist, sondern dieser Ansatz geht davon aus, dass die älteren Menschen selbst am besten wissen, was für sie gut ist. Erster Schritt für eine neue Form der kirchlichen Altenarbeit ist es also, den Bedarf der Menschen festzustellen und zwar nicht nur derer, die ohnehin schon in die Kirchengemeinde kommen, sondern insbesondere auch den Bedarf derer, die bisher wenig oder keinen Kontakt zur Gemeinde hatten. Wenn man da erst ins Gespräch und ins Planen kommt, kann viel geschehen - wie die Beispiele in diesem Band zeigen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gottesdienst - Christentum

Frei predigen

eBook Frei predigen Cover

Frei gehaltenen Reden hört man viel lieber zu als abgelesenen. Das gilt erst recht für die Predigten im Gottesdienst. Doch warum fürchten sich so viele Prediger und Predigerinnen vor der freien ...

Beten ist Küssen

eBook Beten ist Küssen Cover

Das originale Gebet aller Christen, das „Vaterunser“, wird hier interpretiert. Der erste Beter dieses sehr kurzen Gebets war Jesus von Nazaret. Er lebte und wirkte vor 2000 Jahren in Palästina. ...

Für den Augenblick

eBook Für den Augenblick Cover

Gottesdienste mit Demenzkranken und ihren Angehörigen in einer Kirchengemeinde: Die Kranken, ihre Familie und Betreuer feiern gemeinsam, versammelt um ein augenfälliges Zeichen für den ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...