Sie sind hier
E-Book

Aktuelle Entwicklungspolitik in Afrika am Beispiel Mali

eBook Aktuelle Entwicklungspolitik in Afrika am Beispiel Mali Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
13
Seiten
ISBN
9783638179379
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, Note: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Deutsche Entwicklungspolitik, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Tutoriums 'Entwicklungspolitik in Deutschland' habe ich mich mit dem Thema 'Aktuelle Entwicklungspolitik in Afrika' beschäftigt und das Land Mali ausgewählt. Mali habe ich deshalb ausgesucht, weil ich mich mit diesem Land schon einmal befasst habe. Auf den folgenden Seiten möchte ich auf dieses Land näher eingehen und an diesem Beispiel darstellen, wie staatliche Entwicklungspolitik funktioniert und das dazugehörige Projekt näher erläutern. Meine Informationen habe ich aus dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) erhalten. Ich werde mich am Länderkonzept 2001, das das BMZ entwickelt hat, orientieren und teilweise Passagen daraus übernehmen, um bestimmte Sachverhalte zu verdeutlichen und die Position des BMZ besser darstellen zu können. Für jedes Land, das bilaterale Leistungen der Bundesrepublik Deutschland durch das BMZ erhält, wird ein Länderkonzept erstellt. Hierfür werden Spezialisten, in meinem Fall Afrikawissenschaftler, mit einer Länderkurzanalyse betraut. Auf diesen Erkenntnissen werden dann die Länderkonzepte erstellt und Entwicklungsschwerpunkte noch einmal in Sektorstrategien zusammengefasst. All diese Papiere dienen zur Beurteilung der Situation im jeweiligen Land, der bisher erfolgten Zusammenarbeit und die Aussichten für das Land, sowie den zukünftigen Entwicklungsschwerpunkten. Dabei wird auch die Koordination mit anderen Ländern und multilateralen Institutionen (EU, UN) berücksichtigt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges internationale Politik

Queer Dating

eBook Queer Dating Cover

„Liebliches Herz sucht passende Herzkammer“ – Für Millionen von Menschen ist das Internet als Kontaktbörse inzwischen unentbehrlich geworden. Zur Gruppe derer, die ...

Hamas und Rationalität

eBook Hamas und Rationalität Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Universität Leipzig (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Theorien der ...

Armutspolitik in der EU

eBook Armutspolitik in der EU Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Wirtschaftsuniversität Wien, Veranstaltung: Sozialpolitik - Armut in Europa, Sprache: ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...