Sie sind hier
E-Book

Aktuelle Fragen in der Versicherungswirtschaft

mit Beiträgen zu den Themen - Assistance - Bancassurance - Industrieversicherung - Industrialisierung - Risikomanagement - Personalarbeit - Compliance - BilMoG und IAS/IFRS - sowie Geschäftsmodellen ausgewählter Vresicherungen

AutorFred Wagner
VerlagVVW GmbH
Erscheinungsjahr2010
ReiheLeipziger Versicherungsseminar 8
Seitenanzahl195 Seiten
ISBN9783862981434
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis39,99 EUR
Auch der achte Band der Reihe "Leipziger Versicherungsseminare" enthält eine Sammlung aktueller Fragen zur Versicherungswirtschaft, die im Hauptseminar für Versicherungswissenschaften an der Universität Leipzig Studierenden präsentiert und anschließend diskutiert wurden. Überblick: Jürgen Scheel, Vorsitzender des Vorstands des Kieler Rück Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Verbandes der Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit e.V.: Compliance in kleinen und mittelgroßen Versicherungsunternehmen: Anspruch und Wirklichkeit; Dr. Christian Hofer, Mitglied des Vorstands der HUK-COBURG Versicherungsgruppe (z. Zt. des Seminars): Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft am Beispiel der Einführung von Schadennetzwerken; Torsten Nietz, Geschäftsführer der Finanz-DATA GmbH: Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft am Beispiel der Einführung von Schadennetzwerken - aus Sicht der IT; Dr. Joachim Kölschbach, Partner und Leiter des Center of Competence Versicherungen der KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG: IAS/IFRS für Versicherungsverträge - Konsequenzen für die Versicherungswirtschaft; Karsten Vieth, Chief Executive Officer der Mondial Assistance Deutschland GmbH (z.;Zt. des Seminars): Potenziale eines "Unfall-Assistance"-Produkts der privaten Versicherungswirtschaft; Gabriele Rinke, Abteilungsleiterin für die Bereiche Revision, Risikomanagement und Compliance der Delta Lloyd Deutschland AG: Risikomanagement im Erstversicherungsunternehmen; Dr. Ulrich Stürmer, Direktor für Deutschland MAPFRE EMPRESAS Deutschland: Der deutsche Industrieversicherungsmarkt - Ein Markt für internationale Industrieversicherer am Beispiel MAPFRE; Lars Knackstedt, Partner und Leiter Abteilung Versicherungen BDO Deutsche Warentreuhand AG: Die Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) auf Versicherungsunternehmen; Ulrich Rosenbaum, Vorsitzender der Vorstände der CiV Lebensversicherung AG und CiV Versicherung AG: Bancassurance - Mehr als nur ein Vertriebsmodell für Versicherungsunternehmen?; Dr. Peter Gassmann, Head of Group Risk Architecture Director der Dresdner Bank AG: Risiken und Risikomanagement bei Banken; Burkard von Siegfried, Hauptbevollmächtigter Lloyd's Versicherer London Niederlassung für Deutschland: Lloyd's of London - Geschichte und Funktionsweise des etwas anderen Versicherers; Dr. Johannes Neumann, Leiter Konzern-Personalwesen der Talanx AG: Anforderungen an die Personalarbeit in der Versicherungswirtschaft vor dem Hintergrund sich verändernder Rahmenbedingungen

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis8
Beiträge10
Jürgen Scheel: Compliance in kleinen und mittelgroßen Versicherungsunternehmen: Anspruch und Wirklichkeit12
Dr. Christian Hofer: Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft am Beispiel der Einführung von Schadennetzwerken22
Torsten Nietz: Industrialisierung in der Versicherungswirtschaft am Beispiel der Einführung von Schadennetzwerken – aus Sicht der IT44
Dr. Joachim Kölschbach: IAS/IFRS für Versicherungsverträge – Konsequenzen für die Versicherungswirtschaft64
Karsten Vieth: Potenziale eines „Unfall-Assistance“-Produkts der privaten Versicherungswirtschaft74
Dipl.-Ing. Gabriele Rinke: Risikomanagement im Erstversicherungsunternehmen86
Dr. Ulrich Stürmer: Der deutsche Industrieversicherungsmarkt – Ein Markt für internationale Industrieversicherer am Beispiel MAPFRE?98
Lars Knackstedt: Die Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) auf Versicherungsunternehmen108
Ulrich Rosenbaum: Bancassurance – Mehr als nur ein Vertriebsmodellfür Versicherungsunternehmen?134
Dr. Peter Gassmann: Risiken und Risikomanagement bei Banken148
Burkard von Siegfried: Lloyd’s of London – Geschichte und Funktionsweise des etwas anderen Versicherers164
Dr. Johannes Neumann: Anforderungen an die Personalarbeit in derVersicherungswirtschaft vor dem Hintergrundsich verändernder Rahmenbedingungen188
Seminarpläne202
Hauptseminar im Sommersemester 2007: "Aktuelle Fragen in der Versicherungswirtschaft"204
Hauptseminar im Wintersemester 2007/2008: "Aktuelle Fragen in der Versicherungswirtschaft"205
Hauptseminar im Sommersemester 2008: "Aktuelle Fragen in der Versicherungswirtschaft"206

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Einfach traden lernen

E-Book Einfach traden lernen

2. erweiterte Auflage mit einem zusätzlichen Kapitel Sie als Tradingeinsteiger stehen vor einer schier unendlichen Menge an Fragen. Diese beginnen in der Regel bei der Brokerwahl und enden bei ...

EASY! Action

E-Book EASY! Action

EASY! besagt: Nutzen Sie Ihre Talente und Stärken, konzentrieren Sie sich auf das, was Sie von Natur aus gut können. Und verabschieden Sie sich von den Dingen, die Sie nicht unbedingt brauchen. ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...