Sie sind hier
E-Book

Aktuelle steuerliche Rahmenbedingungen für den privaten Mietwohnungsbau - Wirkungen und Alternativen.

eBook Aktuelle steuerliche Rahmenbedingungen für den privaten Mietwohnungsbau - Wirkungen und Alternativen. Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
127
Seiten
ISBN
9783428503827
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
73,90
EUR

Der freifinanzierte Mietwohnungsbau in Deutschland hängt maßgeblich von den steuerlichen Rahmenbedingungen ab. In diesem Strukturheft wird ein umfassender Überblick über die aktuelle Einkommensbesteuerung von Investitionen in Immobilien gegeben. Besonders betrachtet werden dabei die jüngsten Reformen - Verlängerung der Spekulationsfrist, Einführung einer 'Mindestbesteuerung' durch Begrenzung bzw. Ausschluss der Verlustverrechnung mit anderen Einkünften. Ferner wird der Einfluss verringerter Grenzsteuersätze illustriert sowie diskutiert, welche Alternativen zur Förderung des Mietwohnungsbaus bestehen, falls die degressive Gebäudeabschreibung durch eine lineare - ähnlich wie bei Betriebsgebäuden - ersetzt würde. Die Autoren untersuchen die Wirkungen der verschiedenen steuerlichen Regelungen auf Bemessungsgrundlagen und Investitionsrenditen anhand von mikroökonomischen Simulationsmodellen für repräsentative Fälle. Die bestehenden Regelungen und mögliche Alternativen werden steuer- und wohnungspolitisch beurteilt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Wirtschaft - Wirtschaftswissenschaften

Der Aufschwung kommt

eBook Der Aufschwung kommt Cover

Schluss mit den düsteren Prophezeiungen: Die Finanzkrise bedeutet keineswegs den Untergang der Weltwirtschaft: Unsere Wirtschaft lebt, und der nächste Aufschwung ist in Sicht! Der renommierte ...

Wirtschaftsinformatik 2005

eBook Wirtschaftsinformatik 2005 Cover

Die 7. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik 2005 (WI 2005) steht unter dem Leitthema eEconomy, eGovernment, eSociety. Durch dieses Thema kommt der erweiterte Gegenstand der Fachdisziplin ...

2010

eBook 2010 Cover

Up-to-date information on more than 5,000 institutions and approx. 10,000 persons in public life in Rhineland-Palatinate: authorities and departments of local, state and federal administration; ...

Deutschland im Schuldensog

eBook Deutschland im Schuldensog Cover

Zum Werk Die Staatsverschuldung stellt ein drückendes und weit in die Zukunft reichendes Problem dar, mit dem sich noch kommende Generationen auseinandersetzen müssen, wenn die gegenwärtige Praxis ...

Mitarbeitergespräche

eBook Mitarbeitergespräche Cover

Mitarbeitergespräche Mitarbeiter beschweren sich über ihre Chefs und beklagen deren Führungsstil. Chefs beklagen sich über ihre Mitarbeiter und bemängeln, dass diese nicht tun, was sie ihnen ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...