Sie sind hier
E-Book

Aktuelle Tendenzen im Hörspiel

eBook Aktuelle Tendenzen im Hörspiel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
21
Seiten
ISBN
9783638215794
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Zum ersten Mal seit Heiner Müllers Besuch 1989, reichten im letzten Jahr die
Sitzplätze zur Woche des Hörspiels der Berliner Akademie der Künste nicht aus. Man
wich auf Treppenstufen aus, um mitzuverfolgen, wie der Wettbewerb der freien
Hörspielproduzenten ausging, zum einzigen deutschen Hörspielwettbewerb, auf dem
auch ein Publikumspreis vergeben wird. Galt das Hörspiel früher als 'Fossil der
Nachkriegszeit, das höchstens pensionierte Kulturliebhaber schätzen'1 lässt sich heute
'eine neue Zuwendung vor allem jüngerer kulturinteressierter Hörer zum Hörspiel,
insbesondere zu digitalen Produktionen feststellen'2. 'Das Hörspiel boomt'- so drückt
es Stefanie Hoster, Hörspielchefin im Deutschlandradio im Dezember 2001 aus3.
Schenkt man dem Glauben, dann stellt sich die Frage, was sich in den letzten Jahren
verändert hat, wie es zu dieser Wandlung in dem 'Unterhaltungsformat für eine
Minderheit, letztlich für eine unbekannte Zahl von Köpfen'4 kommen konnte. Zwei
Tendenzen werden sichtbar, die dazu geführt haben, dass sich das Verhältnis von
Hörspiel und Öffentlichkeit in den letzten Jahren gewandelt hat.
Hörspiel und Hörverlage
Der seit Mitte der neunziger Jahre stetig wachsende Hörbuchmarkt, gilt als DAS
Zeichen für den Aufschwung des Hörspiels. 'Das Schlüsselwort heißt Hörbuch', so
Matthias Thalheim, Leiter der Hörspielabteilung des Mitteldeutschen Rundfunks. 'Hätte
jemand noch vor 10 Jahren den ARD-Programmdirektoren gegenüber orakelt, dass
sich einmal deutsche Großverlage um ihre Hörspielproduktionen regelrecht schlagen
würden, hätte er schallendes Gelächter geerntet'5. Inzwischen scheint allen Beteiligten
klar, dass Hörbücher keine Konkurrenz zum Buch darstellen und das sich mit ihnen
gutes Geld verdienen lässt. 'Von zweistelligen Zuwachsraten bei den Hörverlagen ist
die Rede, für die nächsten drei Jahre rechnet die Branche mit einem Gesamtumsatz
von rund 150 Mio DM- nur bei den Erwachsenen'6. Bereits 1999 boten mehr als 150
Verlage etwa 6500 Hörbuchtitel an. [...]
1 Wollowski 2001: S.12.
2 Hickethier 1998: S. 128.
3 Hoster im Interview
4 Körner 2000: S. 3.
5 Thalheimer 2001:S. 6.
6 Thull 2001: S.3.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Kurzgeschichten schreiben

eBook Kurzgeschichten schreiben Cover

Die Kurzgeschichte erlebt zurzeit im deutschsprachigen Raum eine Renaissance, vor allem in unzähligen Schreibseminaren und Literaturwerkstätten. Im Internet und durch Book on Demand ergeben sich ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...