Sie sind hier
E-Book

Aktuelle Themen der internationalen Energiepolitik

eBook Aktuelle Themen der internationalen Energiepolitik Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783638001588
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
4,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Note: 1,0, Universität Hohenheim (Institut für Volkswirtschaftslehre), Veranstaltung: Seminar zur internationalen Energiepolitik II, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit behandelt 8 aktuelle Themen zur internationalen Energiepolitik. Diese Themen sind folgende:

1.1 What is your (or your family's) energy and CO2 footprint? What policies or actions
do you suggest to improve your own energy or CO2 footprint? How much more are you
willing to pay?
1.2 What have been the macroeconomic effects of the recent oil price increases? In
Germany? In net oil exporting and net oil importing countries? Why has the effect been less
destabilizing than in the past?
1.3 Energy Policy attempts to meet the triple objectives of energy security, economic
competitiveness and environmental sustainability. Why is it so difficult to achieve?
1.4 What is the price elasticity of demand for oil as presented in the literature. How do
you explain the differences over time and by country?
1.5 What does the peak oil theory state? Why do critics not agree and what approach
should policy makers take?
Teil 2:
2.4 What is the contribution of renewable energy to transport, electricity and heating
world wide, in Europe and in Germany?
2.5 What policies are supporting the developement of renewable energies in Germany?
How much is being spent per year?
2.6 What policies are being proposed in Europe to liberalize the electricity market?

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Volkswirtschaftslehre - Marktwirtschaft

Die Geldpolitik der EZB

eBook Die Geldpolitik der EZB Cover

Die Europäische Zentralbank (EZB) übernahm seit Januar 1999 mit dem Eintritt in die 3. Phase der Europäischen Währungsunion (EWU) die Verantwortung für eine einheitliche Geldpolitik im Euroraum. ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...