Sie sind hier
E-Book

Aktuelles Arbeitsrecht, Band 1/2014

eBook Aktuelles Arbeitsrecht, Band 1/2014 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
299
Seiten
ISBN
9783504384258
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,90
EUR

Mit der fortlaufenden Reihe 'Aktuelles Arbeitsrecht' soll vor allem Personalleitern, Rechtsanwälten und Verbandsvertretern die Möglichkeit gegeben werden, sich außerhalb einer wöchentlichen Zeitschriftenrecherche über die aktuelle Rechtsentwicklung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht in Kenntnis zu setzen. Ganz bewusst wird dabei keine bloße Wiedergabe der wesentlichen Maßnahmen des Gesetzgebers bzw. der Entscheidungen der Gerichte vorgenommen. Vielmehr wird versucht, daran anschließend auch Leitlinien für den Umgang mit diesen Veränderungen in der Praxis aufzuzeigen.

Schwerpunkte von Band I sind u. a.

  • die Rente mit 63,
  • der gesetzliche Mindestlohn,
  • Pläne der Bundesregierung zur Frauenquote

sowie aktuelle Rechtsprechung

  • zur Diskriminierung behinderter Arbeitnehmer,
  • zur Befristung von Arbeitsverträgen,
  • Stichtagsregelungen bei Jahressonderzahlungen,
  • Zielgrößen bei Boni,
  • Altersdiskriminierung bei Kündigungen,
  • Altersteilzeit und Altersgrenzen in der Betriebsrente,
  • zur Verdachtskündigung,
  • zur Kündigung von Betriebsvereinbarungen,
  • zum Flashmob im Arbeitskampf,
  • zur Mitbestimmung bei Ein- und Umgruppierungen, bei Leistungs- und Verhaltenskontrollen und Umkleidezeiten.

Darüber hinaus geht es um neue Entwicklungen zur Sozialplangestaltung und zum Betriebsübergang.

Schwerpunkte von Band II sind neben gesetzlichen Neuregelungen (z.B. zum Mindestlohn und zur Tarifeinheit sowie die Änderungen bei Elterngeld und Elternzeit) wichtige Rechtsprechung im Bereich des Arbeitsschutzes, deren Relevanz durch eine neue Verordnung zum Umgang mit Arbeitsmitteln verschärft werden könnte.

Daneben gibt es u.a. wichtige neue Entscheidungen

  • zur Kündigung wegen Krankheit, Alkoholismus oder Auftragsrückgangs,
  • zur Anpassung von Betriebsrenten,
  • zur Begünstigung von Gewerkschaftsmitgliedern,
  • zur Mitbestimmung bei Versetzungen, Beurteilungsverfahren und beim Einsatz von Fremdpersonal,
  • zur Freistellung von Betriebsratsmitgliedern.

Mit dieser Reihe wird Personalleitern, Rechtsanwälten und Verbandsvertretern die Möglichkeit gegeben, sich außerhalb einer Zeitschriftenrecherche über die aktuellen Rechtsentwicklungen im Arbeitsund Sozialversicherungsrecht auf dem Laufenden zu halten. Dabei geben die Autoren nicht nur Fakten wieder, sondern zeigen immer zugleich Leitlinien für den Umgang mit diesen Veränderungen in der Praxis auf.

RA und VorsRi am LAG a.D. Dietrich Boewer, RA und FAArbR Prof. Dr. Björn Gaul.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Arbeitsrecht - Sozialrecht

Pflichten des Arbeitnehmers

eBook Pflichten des Arbeitnehmers Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,0, Hochschule Bochum (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Vergleichendes Arbeitsrecht, Sprache: ...

Mobbing und Recht

eBook Mobbing und Recht Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,7, Fachhochschule Düsseldorf (Fachhochschule Düsseldorf ), Veranstaltung: Mediation im Arbeitsleben, 17 ...

Arbeitnehmerdatenschutz

eBook Arbeitnehmerdatenschutz Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 17, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Spitzel-Skandal', ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...