Sie sind hier
E-Book

Akupunktur und TCM lernen und verstehen

eBook Akupunktur und TCM lernen und verstehen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl Seiten
ISBN
9783741835384
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Das vorliegende Buch führt Sie von den historischen Anfängen, über die Grundlagen bis hin zu ersten Behandlungsstrategien in der TCM. Es hat nicht den Anspruch, eine vollständige Anleitung für Behandelnde in TCM und Akupunktur zu sein. Vielmehr soll es, ergänzend zu einer grundständigen Ausbildung, diejenigen Fragen beantworten, die im Kontext der Unterschiede und Ähnlichkeiten zwischen Schulmedizin und TCM immer wieder auftreten. Die philosophischen Grundlagen der TCM, die Begriffe und Systematisierungen werden hier praxisorientiert betrachtet. Durch Grafiken und Fotos wird dies verdeutlicht und illustriert. Die Motivation für dieses Buch kommt aus der Unterrichtspraxis - ich greife hier bewusst die immer wiederkehrenden Fragen meiner Schüler_innen auf, die auf Schwierigkeiten im Umdenkprozess zwischen östlicher und westlicher Medizin zurückgehen. Oftmals liegen diese darin, dass die zentralen Begriffe Yin und Yang sowie Qi und Blut nicht in die physiologischen und pathophysiologischen Abläufe des menschlichen Körpers übersetzt werden können und das Gedankenmodell der fünf Elemente häufig zu einfach für das gewohnte Verständnis von Krankheit und Behandlung erscheint. In dem Kapitel 'Auswahl der Akupunkturpunkte' werden die wichtigsten energetischen Verbindungen zwischen den Elementen/Organen aufgezeigt und die sich daraus ableitende Wirkung der energetischen Akupunkturpunkte erklärt. Da die Verwendung der Sondermeridiane Teil der energetischen Behandlung ist, habe ich sie hier mit aufgeführt. Weiter habe ich den allgemein verwendeten Begriff der Qi-Stagnation als Yin-Stagnation (mit Qi-Mangel) bezeichnet. Per Definition beschreibt das Wort Stagnation einen Flüssigkeitsrückstau im Körper, der nach TCM durch einen Qi-Mangel entsteht. Da Qi selber nicht stagnieren kann, sondern die Ursache dafür ist, dass es zu einem Rückstau an Körperflüssigkeiten kommt, scheint mir die Bezeichnung Yin-Stagnation klarer in der Aussage zu sein.

In meiner Ausbildung und Tätigkeit als Krankenschwester habe ich die Akupunktur kennen - und als Therapie schätzen gelernt. Meine eigene Erfahrung mit der Akupunktur und die vielen Schmerzpatienten haben mich auf den Weg gebracht, die Akupunktur selber zu erlernen und anzuwenden. Shiatsu-Ausbildung an der Paracelsus Schule in Berlin bei Ines Biermann Akupunktur Ausbildung an der Chinese Academy of Acupuncture bei Radha Thambirajah. Prüfung als Heilpraktikerin am Gesundheitsamt in Berlin- Hohenschönhausen. Craniosacrale Ausbildung an der Paracelsus Schule bei HP Wolfgang Rühle. Zertifizierung meines Akupunktur-Ausbildungskonzeptes durch den Freien Verband Deutscher Heilpraktiker.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Alternative Heilmethoden - Alternativmedizin

Lehrbuch Homöopathie

eBook Lehrbuch Homöopathie Cover

Homöopathie - ein Buch mit sieben Siegeln? Das muss nicht sein! Dieses bewährte Lehrbuch der Homöopathie bezieht seine besondere Qualität aus der klaren Sprache und Didaktik von Gerhard ...

PhytoPraxis

eBook PhytoPraxis Cover

Die Phytotherapie als Alternative zur klassischen Pharmakotherapie ist aus der ärztlichen Praxis nicht mehr wegzudenken. Jeder Arzt benötigt eine schnelle Orientierung, welche Phytopharmaka bei ...

Grundlagen der Terlusollogie

eBook Grundlagen der Terlusollogie Cover

Solar oder lunar? Sie schlafen gerne in Rückenlage, lieben das Klima am Meer und bevorzugen Ausdauersport? Dann sind Sie aus Sicht der Terlusollogie ein lunarer Einatemtyp! Terlusollogie ist die ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...