Sie sind hier
E-Book

Al Jazeera. Die neue Macht im Nahen Osten?

Die neue Macht im Nahen Osten?

eBook Al Jazeera. Die neue Macht im Nahen Osten? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
18
Seiten
ISBN
9783640727308
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie), Veranstaltung: Der Nahostkonflikt und seine sicherheitspolitische Bedeutung, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit dem 19. Jahrhundert gilt die Presse als 'Vierte Gewalt'. Neben der Legislative, der Exekutive und der Judikative bildet sie eine wichtige Säule sämtlicher moderner Staaten. Die Presse, oder besser gesagt die Medien, prägen die öffentliche Meinung und besitzen dadurch eine besondere Macht. Längst haben zudem multinationale Unternehmen die Hauptrolle innerhalb der Branche übernommen und längst werden verschiedene Wege der Informationsübermittlung gleichzeitig genutzt, um die Erreichbarkeit und somit den potentiellen Einflussbereich weiter auszubauen. Eine wichtige Rolle innerhalb dieses Themenfeldes hat in den vergangenen Jahren der arabischsprachige Satellitensender Al Jazeera übernommen. Mit bis zu 290 Millionen potentiellen Zuschauern ist das Medienunternehmen einer der wichtigsten Akteure im Nahen Osten und tritt somit vor allem in Konkurrenz zu den meist regimetreuen Medien der überwiegend autokratischen Regierungen und Monarchien der arabischen Staatenwelt auf. In der vorliegenden Seminararbeit wird aus diesem Grund ein Blick auf die Geschichte und aktuelle Rolle des Satellitensenders Al Jazeera und seinen Einfluss auf die gesellschaftlichen Entwicklungen in der arabischen Welt beleuchtet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Außenpolitik - Sicherheitspolitik

Das Kriegsgeschehen 2006

eBook Das Kriegsgeschehen 2006 Cover

Daten und Tendenzen der Kriege und bewaffneten Konflikte Dieses Jahrbuch informiert über alle Kriege und bewaffneten Konflikte, die im Jahr 2006 geführt wurden. Es beschreibt für ...

Kaliningrad im Wandel?

eBook Kaliningrad im Wandel? Cover

Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung des Gebiets Kaliningrad, als ehemalige militärische Sperrzone der Sowjetunion und eine Enklave bzw. Exklave der Russlands, im Zeitraum nach dem ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...