Sie sind hier
E-Book

Alkoholismus-Forschung

aktuelle Befunde, künftige Perspektiven - Beiträge des Akademischen Abschiedssymposiums für Prof. Dr. med. Jobst Böning

eBook Alkoholismus-Forschung Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2007
Seitenanzahl
264
Seiten
ISBN
9783899673449
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
19,99
EUR

\Alkoholismus-Forschung war in Deutschland lange Zeit ein Stiefkind der Wissenschaften. Dies änderte sich, als zu Beginn der 90er Jahre die Erforschung von Abhängigkeitserkrankungen mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) systematisch gefördert wurde. Aus Förderschwerpunkten entwickelten sich so Forschungsschwerpunkte, die der Suchtforschung in Deutschland Struktur und Richtung ins neue Millennium gaben.Eineinhalb Jahrzehnte nachdem diese Entwicklung in Gang gesetzt worden war, trafen sich in Würzburg Suchtforscher zu einem wissenschaftlichem \\ Zwischenresumee\\ . Sie referierten über Themen wie z. B. das Suchtgedächtnis, die medikamentöse Rückfallprophylaxe, den qualifizierten Entzug, die Persönlichkeit Alkoholabhängiger, die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung oder den Langzeitverlauf von Suchterkrankungen. Diese Beiträge bilden die Grundlage für das vorliegende Buch. Darüber hinaus wurde die Gelegenheit genutzt, um den Würzburger Suchtforschungsverbund (1996-2001) zum ersten Mal zusammenfassend in einer Publikation darzustellen sowie zahlreiche Beiträge, die aus ihm hervorgegangen sind, hier aufzunehmen. Damit genügt das vorliegende Buch zwei Zielsetzungen. Es gibt einen Überblick zu den wichtigsten Themenschwerpunkten der Würzburger Suchtforschung und es schlägt die Brücke vom Gestern über das Heute zur Forschung von morgen.\

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sucht - Prävention - Therapie

Jahrbuch Sucht 2014

eBook Jahrbuch Sucht 2014 Cover

Das Jahrbuch Sucht 2014• fasst die neuesten Statistiken zum Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln sowie zu Glücksspiel, Delikten unter Alkoholeinfluss und Suchtmitteln im Straßenverkehr ...

Sucht - Genuss und Therapie

eBook Sucht - Genuss und Therapie Cover

Über kaum eine Thematik wurde in den letzten 30 Jahren so viel gesprochen und referiert, wie den Suchtmittelkonsum und dessen Problematik. Von einem moralischen und politischen Ansatz aus hat sich ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...