Sie sind hier
E-Book

All-Style Karate Bunkai 2

Die Anwendung von Bassai Dai, Jion, Kanku-Dai, Enpi, Tekki Nidan und Tekki Sandan in der Selbstverteidigung

AutorAlexander Pachler, Walter Baier, Wolfgang Goci
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl140 Seiten
ISBN9783744804981
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis10,99 EUR
Mit diesem zweiten Teil des Buches "Kata Bunkai" begeben wir uns in den Bereich der höheren Kata und auch der anspruchsvolleren Techniken. Wenn Sie die Bunkai-Kata aus dem 1. Buch studiert haben, dann wissen Sie auch, dass je anspruchsvoller die Kata ist, auch die Bunkai in dieser Hinsicht eine Steigerung erfährt und daher schwieriger ist. Man kann weder eine Kata noch die Bunkai einfach abspulen, sondern muss sich jeder einzelnen Technik ernsthaft widmen, um sie richtig zu verstehen und auch korrekt ausführen zu können. Denn das ist was die Kata ausmacht. Durch ständiges Üben und verbessern der Technik erfährt man erst den tieferen Sinn der Bunkai und der Kata. Erst dadurch hat man die Kata, sowie die Bunkai, in sich. Somit bekommt man auch das Gefühl sie richtig zu interpretieren und umzusetzen. Erst dadurch versteht man auch, was die alten Meister, die die Kata und Bunkai geprägt haben, uns damit sagen und zum Ausdruck bringen wollten.

Walter Baier, geboren 1948 in Wien. Er ist Experte für Arbeitsvorbereitung, Planung und Steuerung. Er begann 1983 mit dem Studium der Kampfkünste. Seine Hauptdisziplin ist AIKIDO (3. Dan). Dazu kommen noch ALL-STYLE-KARATE (4. Dan) und IAIDO (2. Dan). Weitere Kampfkünste, die Walter Baier betreibt: GOSHIN-TAIJUTSU, KOBUDO, NINJUTSU.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Geschlossene Fonds - simplified

E-Book Geschlossene Fonds - simplified
Sachwert-Alternativen ohne Bank & Co. Format: PDF

Geschlossene Fonds sind komplizierte Produkte, ein Thema, das bislang noch nie systematisch behandelt wurde. Dabei tut umfassende, objektive und vor allem neutrale Aufklärung Not. Aufgrund ihrer…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Weitere Zeitschriften

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...