Sie sind hier
E-Book

Aller Anfang ist leicht

Unternehmens- und Wirtschaftsethik für die Praxis

eBook Aller Anfang ist leicht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
297
Seiten
ISBN
9783831601332
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Denken Sie, wenn Sie Moral für die Wirtschaft hören, an Alibiveranstaltungen und nutzlose Appelle? Glauben Sie, dass Ethos und Verantwortung in einem Unternehmen gar keine Rolle spielen können? Halten Sie Unternehmens- und Wirtschaftsethik für Luxus? Dann ist dieses Buch genau richtig für Sie. Aller Anfang ist leicht - mit dieser Einführung in die Grundfragen der Unternehmens- und Wirtschaftsethik können Sie sich schnell einen Überblick darüber verschaffen, was es mit der Moral in der Ökonomie auf sich hat. Das Buch gibt in verständlicher Sprache eine Übersicht über die Geschichte der allgemeinen Ethik und deren Instrumente. Weiterhin werden die Grundfragen der Unternehmens- und Wirtschaftsethik besprochen.

Wo spielen Moral und Ethos für die Führungskraft eine Rolle? Was ist ein ethischer Führungsstil? Was haben Menschenbilder mit Managementtheorien zu tun? Wann werden ethische Beziehungsfelder des Unternehmens offensichtlich? Wie kann Ethik für die gesamte Wirtschaft ins Spiel gebracht werden? Es werden exemplarische Praxisfälle vorgestellt, die Sie kreativ bearbeiten können. Das Buch wendet sich an Führungskräfte aus der Wirtschaft ebenso wie an Lehrende in Schule und Fortbildung, die sich bisher noch nicht mit dem Themengebiet auseinandergesetzt haben. Es ist für alle, die grundsätzlich an Unternehmens- und Wirtschaftsethik interessiert sind. 

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Organisationspsychologie

eBook Organisationspsychologie Cover

Der erste Teil dieses Bandes beschäftigt sich einführend mit dem Gegenstand, der Geschichte, den neueren Entwicklungen und den Methoden der Organisationspsychologie. Der zweite, ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...