Sie sind hier
E-Book

Allerfeinste Plätzchen

VerlagBassermann
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl112 Seiten
ISBN9783641574468
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis6,99 EUR
Weihnachtliches Plätzchenbacken
Plätzchen gehören in die vorweihnachtliche Zeit und unter den Tannenbaum - und weil es so viel Stimmung verbreitet, Nüsse zu mahlen, Mandeln zu rösten oder den duftenden Teig zu kneten, braucht man dieses Buch. Neben den großen Klassikern wie Zimtsternen und Spritzgebäck sind auch die feinsten regionalen und neuen Familienlieblingsrezepte vertreten.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
Pariser Stangerl (S. 16-18)

ca. 70 Stück / Zubereitungszeit: 45 Minuten / Kühlzeit: 1 Stunde / Backzeit: 12 – 15 Minuten

Teig
300 g Mehl
150 g gemahlene Haselnüsse
100 g Zucker
1 Ei 200 g Butter

Glasur
125 g Puderzucker
2 – 3 EL Zitronensaft

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die gemahlenen Nüsse, den Zucker, das Ei sowie die Butter in Flöckchen hinzufügen, rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und etwa 1 Stunde kühl stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 bis 4 mm dick ausrollen und mit einem Messer oder einem Teigrädchen in etwa 2 cm breite und 7 cm lange Streifen schneiden. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Teigstreifen auf das Backblech legen und im Backofen (Mitte, Umluft 160 °C) ca. 12 bis 15 Minuten backen. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren und die Plätzchen damit bestreichen.

Himmelsbrote

ca. 90 Stück / Zubereitungszeit: 50 Minuten / Backzeit: 20 – 25 Minuten

Teig

4 Eiweiße
250 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Marzipanrohmasse
300 g gemahlene Haselnüsse
1 TL Zimtpulver

Glasur
100 g dunkle Schokoladenglasur

außerdem
Spritzbeutel mit flacher Tülle

Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, den Zucker und den Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Die Marzipanrohmasse mit einer Gabel fein zerkrümeln, mit den Haselnüssen und dem Zimt mischen und unter den Eischnee heben. Den Teig in einen Spritzbeutel mit breiter, flacher Tülle füllen und Streifen auf das Backblech spritzen. Mit dem Gabelrücken schräge Streifen in den Teig drücken. Im Ofen (Mitte, Umluft 130 °C) 20 bis 25 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Schokoladenglasur nach Packungsanleitung schmelzen. Die Himmelsbrote vorsichtig vom Backpapier lösen und die Enden in die geschmolzene Glasur tauchen.

Tipp Anstatt in Schokoladenglasur können Sie die Enden in eine Zuckerglasur aus 100 g Puderzucker und 2 bis 3 EL Himbeersirup tauchen.
Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt5
Einleitung: Plätzchen für alle!6
Rezepte11
Klassisch und beliebt12
Gefüllt und raffiniert38
Würzig und fruchtig52
Luftig und nussig74
Lebkuchen und Stollen86
Zum Nachschlagen105
Alphabetisches Rezeptregister105
Zu den Backtemperaturen106
Abkürzungen106
Kleine Umrechnungstabelle106
Impressum108

Weitere E-Books zum Thema: Kochen - Rezepte - Ernährung

Ein bisschen blutig

E-Book Ein bisschen blutig
Neue Geständnisse eines Küchenchefs Format: ePUB

Ein Buch wie ein Messer - scharf, kompromisslos und ein bisschen blutigEr führte ein Millionenpublikum hinter die Fassade der Nobel Cuisine - und zeigte uns die infernalischen Abgründe der…

Sparflamme

E-Book Sparflamme
kochen mit 15 Franken Format: PDF

Wer weiss, wie viel 250 Gramm Polenta, 1 Esslöffel Olivenöl oder 1 Prise Kreuzkümmel kosten? Sie nicht? Müssen Sie auch nicht, denn dafür gibt’s das Kochbüchlein…

Wiesbaden, Rhein-Taunus, Rheingau

E-Book Wiesbaden, Rhein-Taunus, Rheingau
66 Lieblingsplätze und 11 Winzer, die Sie besucht haben müssen! Format: PDF

Wiesbaden liegt malerisch eingebettet zwischen Taunus und Rhein und beeindruckt durch gut erhaltene Kulturdenkmäler und eine lebhafte Kulturszene. Die Stadt gilt außerdem als »Tor zum Rheingau«,…

Meine besten Salate

E-Book Meine besten Salate
Format: PDF

Salate, Salate Schwelgen in den leckersten Salaten der renommierten Kochbuchautorin Ulrike Bültjer. Da gibt es Salate für jeden Geschmack und zu jedem Anlass: ganz fein mit Mandel und Fisch, pikant…

Iss mit

E-Book Iss mit
Gut geplant schnell gekocht Format: PDF

Iss mit – gut geplant und schnell gekocht Ein Kochbuch kauft man oft, als wär’s ein Fotoband. Das Buch, das visuell am besten animiert und den Magen zum Knurren bringt, wird gekauft…

Metabolic Balance Das Mentalprogramm

E-Book Metabolic Balance Das Mentalprogramm
Geistige Blockaden auflösen und schlank bleiben mit dem ganzheitlichen Ernährungskonzept Format: ePUB

Weil Abnehmen im Kopf beginntSeit vor sechs Jahren die metabolic balance®-Erfolgsgeschichte begann, profitieren inzwischen mehr als 100.000 Menschen von dem neuen Ernährungskonzept. Mit diesem…

Ich bin's light!

E-Book Ich bin's light!
Warum Diäten dick machen - Wie Sie trotzdem schlank werden Format: PDF

Nie wieder Diät und trotzdem schlank bleibenEin gesundes Gewicht zu halten - für viele (nur) ein Traum. Immer wieder tappt man in die Diätfalle, weil man glaubt, dass man mit genügend Selbstkontrolle…

Die Fettlüge

E-Book Die Fettlüge
Warum Diäten nicht schlank machen Format: ePUB

Das neue Buch des BestsellerautorsNorbert Treutwein räumt auf mit Fettlügen wie »Dicke Menschen werden krank und sterben früher«, »Die Cholesterinaufnahme über das Essen soll so tief wie möglich…

Das Beste aus der veganen Küche

E-Book Das Beste aus der veganen Küche
150 internationale Gerichte für alle, die ohne tierische Produkte genießen möchten Format: ePUB/PDF

Auch ohne Tierprodukte lässt sich eine Vielfalt an Köstlichkeiten auf den Tisch zaubern. Die zahlreichen Rezepte wie Falafel, indonesische Nudelpfanne und Mousse au Chocolat, die von der…

Blitz Pasta

E-Book Blitz Pasta
Format: ePUB

Die Nudeln sind schnell gekocht. Aber die leckere Sauce dazu, die dauert meistens länger. Jetzt gibt es über 40 raffinierte Rezepte, bei denen die Pasta mit selbstgemachter Sauce nach spätestens 30…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...