Sie sind hier
E-Book

Allmächtige PR, ohnmächtige PR

Die doppelte Vertrauenskrise der PR

eBook Allmächtige PR, ohnmächtige PR Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
379
Seiten
ISBN
9783658184551
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
46,99
EUR

Thema des Bandes ist die doppelte Vertrauenskrise der PR: Wer vertraut PR-Praktikern überhaupt? Journalisten und kritische Öffentlichkeit stehen dem Berufsfeld zunehmend skeptisch gegenüber. Greenwashing, Spin-Doctoring, heimlicher Verführer sind nur einige Schlagwörter, hinter denen die Unterstellung steht, dass PR (zu) oft erfolgreich manipuliere. Man misstraut der PR, weil man sie für mächtig hält, aber gleichermaßen auch, weil man sie als wirk- und machtlos empfindet. Hier setzt dieser Band an. Die Beiträge analysieren, worin Vertrauen in PR besteht und wie es sich theoretisch fassen lässt. Sie beschreiben, wie vertrauenswürdig Journalisten, Öffentlichkeit oder Top-Management die PR tatsächlich einschätzen. Der Band geht auf Strategien ein, mit denen PR sich als vertrauenswürdig zu inszenieren sucht und klärt, wie sie wirklich vertrauenswürdiger werden kann. Es wird aber auch aufgezeigt, wie PR ihrer eigenen Vertrauenswürdigkeit schadet.

Dr. Olaf Hoffjann ist Professor am Institut für öffentliche Kommunikation an der Ostfalia Hochschule Salzgitter.
Dr. René Seidenglanz ist Professor für Kommunikationswissenschaft, Vizepräsident der Quadriga Hochschule Berlin und forscht zu vielfältigen Themen im Bereich Kommunikationsmanagement.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Erfolgreiche Kundenbindung

Kunden sind die Basis jedes Geschäfts. Wer Produkte oder Dienstleistungen auf dem Markt anbietet, muss sie so attraktiv gestalten, dass möglichst viele (oder möglichst zahlungskräftige) Kunden ...

Grundlagen im Eventmanagement

eBook Grundlagen im Eventmanagement Cover

Gibt man in das Textsuchfeld der beliebten Internetsuchmaschine Google den Begriff'Event' ein, erhält man in kürzester Zeit ein Ergebnis, das auf 849 Millionen Seitenverweist, die den Begriff Event ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...