Sie sind hier
E-Book

Altarbilder - Die Maestà in Siena

Duccios Maestà

eBook Altarbilder - Die Maestà in Siena Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
17
Seiten
ISBN
9783640165995
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Malerei, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Proseminar Grundlagen der Kunstwissenschaft, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Jedes Bild, das wir sehen, spricht mit uns. Betrachten wir es, erzählt es uns seine eigene Geschichte - wie es entstanden ist, welche Stimmungen es in uns wecken soll und was wir darin sehen sollen. So kann man sich wie ein Museumsbesucher mit dessen Oberfläche beschäftigen und möglicherweise sogar das ihn umgebende Geheimnis entschlüsseln. Dennoch gibt es auch Werke, die man nicht in diese 'geschichtslose Existenz'1 einordnen kann. Hier scheiden sich die Meinungen ob Kunst denn wirklich zeitlos ist.
Einen sicheren und begründeten Zugang zum Werk verschafft uns der Kontext, in dem es steht. Dabei sind Aspekte wie Gattung, Medium, Technik, Aufstellungsort und der geschichtliche Hintergrund zu untersuchen.2 Betrachten wir beispielsweise das mittelalterliche Bild, stellen wir fest, dass es fest mit Funktionen verbunden ist3, die sich auch auf die individuelle Gestalt des Werkes auswirken. So wie im italienischen Altarbild. Der Auftraggeber stellt bestimmte Anforderungen auf das Werk, die genauso wie die Werkfolge, in der das Bild steht, und deren Verweiszusammenhang zu betrachten sind. Dies sind nur einige der Denkansätze, die in der Forschung analysiert werden, wobei auch der Rezipient und die zugehörigen religiösen und politischen Themen nicht außer Acht gelassen werden. 4

[...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Bildende Kunst - Malerei - Kunstwissenschaft

Graecomania

eBook Graecomania Cover

Hardly any other 19th century political movement aroused such a fervid response from artists and publicists as Philhellenism, which came to full fruition in the course of the Greek struggle for ...

Über das Aachener Atrium

eBook Über das Aachener Atrium Cover

Arbeit über Grabungen im Atrium der Aachner Pfalzkapelle und den Stand der Funde. Dazu eine Zusammenfassung des rekonstruierten Atriums und seiner Kapellen. Ein Atrium ist ein 'zentraler, meist nach ...

Die Oder

eBook Die Oder Cover

Geschichte und Gegenwart eines europäischen Stroms Kaum ein anderer Fluss hat in den letzten Jahrzehnten seine Bedeutung für die Deutschen so sehr gewandelt wie die Oder. Galt sie lange als Strom, ...

Die Carte de Visite

eBook Die Carte de Visite Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 2, Universität Hamburg (Kunstgeschichte), Veranstaltung: Mode und Kunst im 19. Jahrhundert, Sprache: ...

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...