Sie sind hier
E-Book

Alte Nutztierrassen

Selten und schützenswert

AutorKai Fröhlich, Susanne Kopte
VerlagCadmos Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl128 Seiten
ISBN9783840461934
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis9,99 EUR
Viele Haus- und Nutztiere, die früher weit verbreitet waren, sind heute vom Aussterben bedroht, da sie zum Beispiel nicht so viel Fleisch, Milch oder Eier liefern wie die modernen Züchtungen. Dass sie dennoch schützenswert sind, zeigt dieses Buch mit kurzweilig geschriebenen und schön illustrierten Tierporträts. Nach dem Erfolg des erstmals 2010 erschienenen Buches von Priv. Doz. Dr. Dr. Kai Frölich, Direktor von Europas größtem Tierpark für seltene und vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztierrassen, erscheint nun eine überarbeitete und deutlich erweiterte Ausgabe mit 14 zusätzlichen Tierporträts. Eine Kuh, die nicht genügend Milch gab, galt lange Zeit als weniger wertvoll als ihre leistungsstärkere Verwandte. Die Folgen sind bekannt: Die Zucht konzentrierte sich auf diejenigen Rassen mit dem besten Nutzen für den Menschen. Andere, zum Teil sehr alte Rassen hatten das Nachsehen. Dem Engagement vieler Einzelpersonen ist es zu verdanken, dass Rassen wie das Angler Rind, das Bunte Bentheimer Schwein, das Alt-Oldenburger Pferd, die Thüringer Waldziege oder das Vorwerkhuhn nicht gänzlich ausgestorben sind. Heute besinnt man sich zurück auf die besonderen Eigenschaften alter Haus- und Nutztierrassen, züchtet sie weiter und setzt sie zum Beispiel in der Landschaftspflege ein. Dieses Buch widmet sich diesen gefährdeten Tierrassen, stellt ausgewählte Vertreter verschiedener Arten vor und ermutigt den interessierten Leser auch dazu, selbst einem Tier dieser Rassen auf dem Land eine neue Heimat zu geben.

Dr. Dr. Kai Frölich ist Direktor des Tierparks Arche Warder in Schleswig-Holstein, Europas größter Tierpark für seltene und vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztierrassen. Als Biologe und Tiermediziner ist er für das Wohl der insgesamt rund 1200 Tiere verschiedenster Rassen verantwortlich. Dr. Dr. Frölich ist Autor diverser wissenschaftlicher Veröffentlichungen über alte Tierrassen. Susanne Kopte ist freie Autorin und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Pressearbeit für Umweltthemen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Siberian Husky

E-Book Siberian Husky

Ratgeber für jeden Tag! - Rassenspezifische Pflege - Erfolgreiche Erziehung - Gesunderhaltung - Charaktermerkmale Die ursprüngliche Heimat des Siberian Husky ist das nördliche Sibirien. Alle ...

Kätzchen

E-Book Kätzchen

Kätzchen schleichen sich auf leisen Pfoten in unser Leben und in unsere Herzen. Man wünscht sich nur das Beste für das kleine Fellknäuel und möchte ihm Liebe und Geborgenheit schenken. Durch ...

Naturheilpraxis für Hunde

E-Book Naturheilpraxis für Hunde

Ein umfassendes Handbuch der Naturheilkunde in aktualisierter Neuauflage 2011 aus der Feder einer erfahrenen Tierheilpraktikerin, das sowohl die Grundprinzipien der einzelnen Therapieformen erklärt ...

Wenn Worte fehlen

E-Book Wenn Worte fehlen

Für todkranke Menschen ist er weitaus mehr als nur ein tierischer Seelentröster: Der Golden- Retriever-Rüde Quedo schenkt Menschen am Ende ihres Lebens noch einmal unvergessliche Momente. Der ...

Trick 17 - Fashion & Beauty

E-Book Trick 17 - Fashion & Beauty

222 geniale Lifehacks rund um Mode, Makeup und Pflege. Von 'Spontan-Schmuck' bis 'Altklamotten neues Leben einhauchen' (umgestylt als neues Partyoutfit oder recycled als neues Wohnaccessoire) - das ...

Der perfekte Haushalt: Putzen

E-Book Der perfekte Haushalt: Putzen

Sie haben Ihren Haushalt eigentlich gut im Griff, wünschen sich aber für bestimmte Bereiche noch ein paar Tipps und Tricks? Putzen ist für Sie überhaupt kein Problem, aber Sie möchten wissen, ...

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...