Sie sind hier
E-Book

Alter, Medien, Gesundheit

02/2013

eBook Alter, Medien, Gesundheit Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
89
Seiten
ISBN
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Als Ressourcen der Orientierung und Urteilsbildung beeinflussen Medien den individuellen und sozialen Umgang mit Gesundheit entscheidend mit. Medizin- und Gesundheitsformate in Rundfunk und Presse informieren kontinuierlich und vermeintlich sachkundig über Krankheiten, Gesundheitsgefahren und neue Diagnosemethoden und sind damit nicht unerheblich an der Ausbildung von Gesundheitsvorstellungen und -konzepten beteiligt. Die Verbreitung und Erweiterung von Kommunikationstechnologien und deren Konfiguration zu digital-vernetzten Medien hat zu einer enormen Erweiterung dieser Möglichkeiten geführt und – etwa in Gestalt von netzbasierten Gesundheitsplattformen, Datenbanken oder Kommunikationsforen – neue Formen der Selbst- und Weltaneignung hervorgebracht. Aber wie orientieren sich ältere Menschen in der Flut gesundheitsbezogener Medienbotschaften? Welche Angebote werden ihnen unterbreitet und wie wird über Gesundheit im Alter kommuniziert? Sind Medien lediglich der verlängerte Arm der wachsenden Gesundheitsindustrie oder nehmen sie auch ihre Aufgabe als potentielles Korrektiv wahr?

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Medien - Kommunikation - soziale Medien