Sie sind hier
E-Book

Altern zwischen Kompetenz und Defizit

Über den Umgang mit eingeschränkter Handlungsfähigkeit am Beispiel der altersbedingten Makuladegeneration

AutorInes Himmelsbach
VerlagVS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl323 Seiten
ISBN9783531916149
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis54,99 EUR
Mit einem Geleitwort von Wolfgang Seitter

Dr. Ines Himmelsbach ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forum Alterswissenschaften und Alterspolitik der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Geleitwort6
Dank7
Inhaltsverzeichnis8
Abbildungsverzeichnis12
Einleitung14
Teil I Theoretische Grundlagen, Untersuchungsgegenstand, Methode17
1 Theoretische Prämissen aus Gerontologie und Erziehungswissenschaft18
2 Formen des Pädagogischen39
3 Sehbehinderung im Alter56
4 Fragestellung und Akteure66
5 Methodisches Vorgehen71
Teil II Die Perspektive der Experten80
1 Differenzorientierter professioneller Umgang mit der Sehbehinderung82
2 Defizitorientierte Betrachtung der Älteren vor dem Hintergrund der eigenen Betroffenheit als Jüngere123
3 Fallvergleich Professionell betreute versus selbstinitiierte Selbsthilfe157
4 Integration der weiteren Experten Spektrum der Sehbehindertenhilfe164
Teil III Die Perspektive der Betroffenen186
1 Integration in die Sehbehindertenwelt als Ort des Ankommens nach der Verrentung188
2 Hoffnung auf Heilung als biographisch geleitetes Aneignungsmuster217
3 Fallvergleich Formen des Umgangs und ihr Bezug zu selbst- und fremdbestimmten Defizit-und Kompetenzzuschreibungen239
4 Einordnung weiterer Teilnehmer244
Teil IV Die soziale Welt der Sehbehinderung und ihre pädagogischen Formen272
1 Die soziale Welt der Sehbehinderung274
2 Pädagogische Formen289
3 Das Netzwerk der sozialen Welt der Sehbehinderung293
Teil V Altenbildung in sozialen Welten – Empirische und theoretische Perspektiven295
Literatur302

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Das Jugendalter

E-Book Das Jugendalter
Theorien, Perspektiven, Deutungsmuster Format: ePUB

Im Mittelpunkt des Buches steht die Frage nach dem, was 'Jugend' eigentlich ist. Worin bestehen die Herausforderungen und Probleme dieses Lebensalters? Worin liegen die Besonderheiten und der…

Sozial-emotionale Entwicklung fördern

E-Book Sozial-emotionale Entwicklung fördern
Wie Kinder in der Gemeinschaft stark werden Format: PDF

Wie können pädagogische Fachkräfte in Krippe und Kita die Kinder darin unterstützen, ihren Platz in der Gruppe zu finden und sich zu selbstbewussten und sozial kompetenten Persönlichkeiten zu…

Straßenkinder. Ein Leben in der Perspektivlosigkeit?

E-Book Straßenkinder. Ein Leben in der Perspektivlosigkeit?
Ein Vergleich der Sozialen Arbeit mit Straßenkindern in Deutschland und Ländern der Dritten Welt. Die Situation in Kambodscha Format: PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule Koblenz (ehem. FH Koblenz) (Sozialwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende…

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...